Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Die neuesten Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Teilen | 
 

 Harry's Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Caitlyn MacCought
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 22
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Harry's Haus   Mo Aug 22, 2011 7:09 pm

Als wir zu ihrem Haus kommen, ahne ich schon dass etwas nciht stimmt. Sie ist nicht da. Das ganze Haus ist verwüstet. aebr das war es schon, als ich sie vorhin allein gelassen habe. Das war ein großer Fehler, aber was hätte ich machen sollen? Alleine hätte ich es nie geschafft sie zu beruhigen.
"Clair? Wo steckst du?" rufe ich nun auch, aber ich weiß, dass ich mir die Mühe sparen kann.
"Ich habe keine Ahnung, dazu kenne ich sie nicht gut genug! Ich soltle auf sie aufpassen! Ich habs Harry versprochen." meine Stimme klingt mutlos und genauso fühle ich mcih. Wenn ihr jetzt etas passiet ist? sie war nicht mehr ganz bei sich. Das kann ich auch verstehen, sie hatte außer Harry ja niemanden mehr. eine Träne kullert aus meinem Augenwinkel, aber ich wische sie schnell weg. Mir geht es nciht halb so mies wie ihr.
"Wir- wir müssen sie suchen! Vielleicht zum See? Ich denke sie ist im Wald geblieben"

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Jaron Philo Ilay

avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 12.02.11
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Harry's Haus   Sa Aug 27, 2011 4:27 pm

Auch Caitlyn ruft nochmals nach dem Mädchen, vielleicht hätte sie wenigstens auf ihre Stimme reagiert, aber auch sie bleibt ohne Antwort. Obwohl sich die Ereignisse zu überschlagen scheinen, muss ich lächeln. Es scheint so, als wären wir alle mit unseren jeweiligen Versprechen ein wenig überfordert. Harry, das er wiederkommt. Caitlyn, das sie immer auf Clair aufpasst, und ich, das ich wenigstens einen der beiden heil zurückbringe. Eine Träne will sich gerade den Weg über ihre Wange bahnen, aber mit einer schnellen Bewegung wischt Cait sie weg. Ich lege ihr meine Hände auf die Schultern und sehe sie beruhigend an. „Wir werden sie schon finden.“ Das dass nur ging, wenn Cait kühlen Kopf bewahrte, verschwieg ich gekonnt. Sie kannte sie vielleicht nicht gut, aber immer noch besser als ich. „Gut, dann lass uns dort mit der Suche anfangen.“ Diesmal bin ich derjenige, der ihr Hand nimmt und sie mit mir mitnehme.

-> See in der Nähe des Waldes


Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Harry's Haus   Sa Okt 15, 2011 1:25 pm

----> Jarons Haus

Ich trat in mein Haus ein. Es wirkte leer und verlassen und doch hing noch der leichte Duft von
Harry in der Luft.
Direkt steuerte ich auf die Treppe zu und sah nicht ins Wohnzimmer mit den kaputten Fernseher und mein Blut. Ich lief direkt in Harrys Zimmer und durchwühlte seine Sachen nach irgendetwas was er mir mal zeigen wollte. Nach einigen Minuten fand ich einen Brief der sehr alt aussah. Vorsichtig öffnete ich ihn und las die Zeilen.

Mein lieber Sohn,
wie du heute Morgen gemerkt hast sind ich und dein Vater weg.
Wir sind mit anderen Leuten auf den Weg ins Kapitol um einen Aufstan zu machen und Snow die Macht zu entreisen.
Ich bitte dich auf Clair aufzupassen. Jetzt weißt du auch warum du immer kämpfen gelernt hast und bring diese Wissen auch bitte Clair bei.
Natürlich kann es sein das wir nie zurück kommen, aber ihr seit stark und werdet es auch ohne uns schaffen.
Alles, alles Liebe deine Mutter


Tränen stiegen mir in die Augen und ich blinzelte sie weg.
"Ich werde in ihren Tot und auch Harrys Rächen." Mit einen Gummiband band ich mir die Haare zurück. Ich wollte grade die Treppe runnter als mir einfiehl das ich noch Waffen brauchte.
Ich ging in die Rumpelkammer und krammte unter den Putzsachen und den alten Klamotten ein Schwert hervor und einen Fächer.
Der Fächer war wunderschön verziert und rot so das man die Blutflecken nur bei genaueren hinsehen erkannte. Ich schnallte mir den Gürtel mit den Schwert um und hielt den Fächer in meiner Hand.
Mit beiden Sachen Verlies ich das Haus und verstäckte die Waffen so gut es geht unter einen Umhang den ich mir übergezogen hatte.
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Harry's Haus   Sa Feb 04, 2012 9:10 pm

Clair

Ich lies das Kätzchen auf den Boden und verschwand nach oben in die Abstellkammer und legte meine Waffen ab. Das Kätzchen hatte grade vorrang. Ich schnappte mir das Kätzchen und lief zum Tierarzt.

----> Tierarzt
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Harry's Haus   Do Jul 05, 2012 8:36 pm

----> Tierarztpraxis Very Happy

Ich trat in das zu große Haus. Es wirkte so leer und einsam ohne meine Familie. Vorsichtig setzte ich die kleine Katze ab und schaute ihr kurz zu. Neugirig tapste sie ins Wohnzimmer. Ich folgte ihr und sah den Scherbenhaufen dort liegen. Mist Schnell schnappte ich mir Gerblech und Handfeger und räumte alles weg. In der Küch holte ich eine kleine Schüssel und goß etwas Milch rein und stellte ihn auf den Boden. Müde lehnte ich mich an die Küchenzeile und schloss einen Moment die Augen. Es war alles etwas zuviel für mich.
Nach einer Weile ging ich nach oben und holte mir den Umhang wieder. Ich steckte mir ein Taschenmesser in die kleine Innentasche und verlies das Haus.

------> Marktplatz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Harry's Haus   

Nach oben Nach unten
 
Harry's Haus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Harry Potter- Forum
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» Pity the living - Harry Potter Rollenspiel FSK 14
» Harry Potter-Time of the Marauders

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Distrikte :: Distrikt 9-
Gehe zu: