Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Neueste Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Teilen | 
 

 Bogen- und Armbrustschießstand

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Quinn Coock

avatar

Anzahl der Beiträge : 1429
Anmeldedatum : 27.02.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Sa Mai 07, 2011 11:24 pm

Etwas traurig sah ich ihm hinter her. mein Gott...der tat ja grade so, als hätte ich ihm mit Absicht den Pfeil entgegen geschossen.
Jedoch war ich zu stolz, irgendein Wort der Entschudligung über meine Lippen kommen zu lassen.
Sein satz machte mich nurnoch noch saurer...so ein Pessimist.

Wütend stampfte ich ihm zur nächsten Sation hinter her, jedoch ohne darauf zu achten wohin, denn sonst wäre ich wohl kaum mitgeommen...


tbc: Messerwerfen
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 3:23 pm

-------> Tarnstation

Ich hatte mich den ganzen Weg lang nicht umgedreht. Ich wollte nicht sehen wie die anderen kämpften oder wie dir Kaieros pralten mit ihrer Kraft.
Ich würde mir nur schwach vorkommen und deswegen nahm ich mir einen Armbrust und ein Köcher mit Pfeilen.
Konzentrirt und schnell legte ich einen Pfeil ein und ziehlte auf einen Puppe die weit entfernt war.
Als ich abdrückte traf ich genau in sein Herz.
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 6:05 pm

--> Orientierungsstation

Ich schlängelte mich um ein paar Tribute und auch schließlich die Spielemacher hindurch, um nicht sehr viel später an meinem Lieblingsstand anzukommen. Der Trainer sah mich an und lachte kurz auf. Ich stieß nur ein kleines 'Ja, ich schon wieder' aus, bevor ich mir einen Bogen schnappte und an anderen Tributen vorbei lief. Ich stellte mich an die letzte Übungsbahn, etwas weiter entfernt von den anderen und sah mir kurz ihre Leistungen an. Die meisten waren gar nicht mal so schlecht.
Als neben mir ein Pfeil in das Herz einer Puppe jagte, drehte ich mich kurz um und sah nicht weit entfernt von mir den Jungen aus 9. Wenn ich mich recht ensinnte. Jagd.. Ich unterdrückte einen Schüttelreiz. Was wäre, wenn er uns Tribute wie ein Reh jagen würde? dachte ich kurz, versuchte aber dann, mich auf meine Ziele zu konzentrieren. Mit den letzten Tagen wurde ich immer sicherer, so auch jetzt. Ich hob meine Schulter etwas hoch, zog die Sehne bis zu meinem Kinn und ließ den Pfeil die Bahn entlang jagen. Nach einigen Sekunden bohrte sich der Pfeil wie gewünscht in die Stirn einer fliegenden Puppe, direkt zwischen die zwei aufgemalten Augenpaare. "Treffer, versenkt..", murmelte ich sehr leise und legte den nächsten Pfeil an.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 8:45 pm

Ich merkte das jemand mich musterte lies mich aber nicht beirren und legte sofort den nästen Pfeil ein.
Das Jagen lag mir im Blut und dabei fühlte ich mich wohl weil ich wusste das ich mich nur so ernähren konnte, aber andere Menschen zu jagen bereitete mir unbehagen.
Ich dachte an den Schwur das ich wieder kommen würde.
"Für meine Schwester werde ich durch halten.", sagte ich zu mir ziehlte und spaltete den ersten Pfeil.
Ich setzte mich in der nähe hin und beobachtete die anderen.
Eine harte Konkurenz.
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 9:31 pm

Brix:

--> von Orientierungs Station

Ich nahm mir einen langen Streitbogen, der an seinen Enden Metalldornen hatte um auch im Nahkampf als Waffe dienen zu können, und stellte mich an eine der schwirigsten Stände mit bewegten Zielen und Hindernissen.
Drei Pfeile versenkte ich in Herz, Schulter und Kopf der Puppe, die ohne irgendeine Regung ihr vor und zurück Bewegung fortsetzte. Dann hielt ich ein, während einer der Stationsbetreiber die Pfeile zurück holte und sah mich dawei um. Die Kapitolleute waren nicht die einzigen, die uns jetzt beobachteten sondern auch ein Junge sah uns zu. Ich lächelte in mich hinein und stellte mir, als ich wieder neue Pfeile hatte, sein Gesicht auf dem Kopf der Puppe vor.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Alice Jane Darkness

avatar

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Arena

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 10:10 pm

Das Mädchen sagte sie käme aus dem Distrikt 6 und ihr Name sei Keira. Ohne noch etwas weiteres zu sagen schoss sie mehrere Pfeile richtung Puppe. Keira konnte gut mit dem Bogen umgehen.
"Echt, Alice! Was bist du nur für eine Schande deines Distriktes! Kannst nicht einmal mit Waffen umgehen!", dachte ich und sah bedrehten zu Boden.
Es kamen zwei jüngere Kinder. Sie zu sehen, löste in mir Wut aus. Die zwei zusehen, zeige die Graußamkeit des Kapitol. Wie vorhin, als ich wütend war, griff ich instenktiv nach einem Pfeil, doch diesmal lies ich ihn fallen bevor er noch die Sehen berührte.
Nein, Alice! Das ist doch das was sie wollen! Zorn! Wenn ich mich so dumm, anstellte und Kapitol eine Show lieferte, würde ich ihnen genau das geben was sie wollten und das war nun wircklich das Letzte!
Doch bevor ich mich richtig beruhigen konnte, kam der Junge aus meinem Distrikt zu unsere Station. Aus den Augenwinkel sah ich zu ihm rüber. Es tat weh ihn zu sehen und es raf den Zorn von vorhin zurück.
Dieser Junge, war das einzige was mir aus meiner Heimat geblieben war und ICH musste ihn töten bzw. töten lassen!
Alles was ich mir oder wem anderen Versprochen hatte, hing nun am Seidenenfaden.
Ich hatte meinem Vater versprochen, dass ich nie wircklich wütend werden würde und schon gar nicht jemanden durch Wut töten würde.
Ich hatte meinem Distrikt das Verprechen gegeben, für sie zu gewinnen.
Ich hatte mir versprochen, nie einen Befehl vom Kapitol zu befolgen.
Doch nun stand ich da und wusste das ich nur einen Weg hatte.
Den Weg des Verrats.
"Es tut mir Leid.", flüsterte ich leise. Ich hatte nicht bemerkt das mir die Tränen schon über die Wangen ronnen, doch nun wischte ich sie schnell weg. Ich hob den Kopf und schaute mich kurz im Raum um. Ich wollte jetzt nicht die Nerven verlieren und beschloss eine andere Station auf zu suchen. Eine wo ich mich wohler fühlte.
"Du entschuldigst mich doch mal?!", sagte ich zu Keira, aber wartete keine weitere Anwort ab.

-----> Orientierungs Station
Nach oben Nach unten
Leikur Swell

avatar

Anzahl der Beiträge : 552
Anmeldedatum : 08.02.11

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 10:34 pm

--> von Orientierungs Station

Das klang ja schon mal vielversprechender. Einige Jugendlichen standen hier an verschiedenen Stationen und versenkten Pfeile in den Körpern von Puppen.
Lucia nickte mir zu und ging zu dem Trainer um sich über die Tallente der diesjährigen Tribute zu erkundigen. So viele wie hier standen, sollten wir vielleicht mehrere Armbrüste oder Bögen am Füllhorn deponieren.
Mich interessierte dieses Fragen nicht, dagegen trat ich ein paar Schritte näher um noch besser beobachten zu können. Überrascht stellte ich fest, dass die beiden Tribute von der Station vorhin auch wieder hier waren.
Ein Junge - ich sah kurz auf dem Digidalempool nach, er hieß Harry Spoel und war aus D9 - trat von der Station zurück und beobachtete ebenfalls die Tribute. Ganz kurz war ich hin gerissen zu ihm zu gehen und mich etwas mit ihm zu unterhalten. Aber es war ja leider verboten.
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 10:52 pm

Ich schnaupte verächtlich als die Spielmacher uns beobachteten.
Klar wollte ich gute Punkte bekommen, aber gleichzeitig würde mich das zu Zielscheibe machen.
Und ich wollte mich nicht mit den Kaieretribute anlegen.
Ich nahm wieder die Armbrust und schoß ein bisschen weiter auf meine Puppe.
Als alle mein Pfeile Weg waren war die Puppe fast durch löchert.
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Mai 08, 2011 11:22 pm

Ich zuckte dann doch zusammen, als der Junge aus 9 nicht grad wenige Pfeile mehr in den Puppen versenkte. Fast alle trafen ihr Ziel und ich starrte für einige Augenblick auf das Stoffbündel. Wenn das ich wäre.. dachte ich und ließ meinen Bogen sinken. Mein Mut verließ mich ein wenig und ich sackte beinahe zusammen, als ich mich auf den Boden fallen ließ. Langsam zog ich meine Beine zu mir heran und setzte mich im Schneidersitz hin, meine Augen waren auf meine Pfeile gerichtet, welche ebenfalls in einer Puppe steckten. Ich war nicht wirklich schlecht, aber ich war einfach zu jung, das war mir klar. Etwas wütend kniff ich die Augen zusammen und verbannte meinen früheren Wunsch, hierherzukommen. Wenn klar war, dass ich sterben würde, war nur noch die Frage da, wie und von wem.
Ein kaum merkliches Zittern durchfuhr kurz meinen Körper, ehe ich meinen Bogen einfach liegen ließ und auf einen Tisch zukrabbelte, gegen den ich mich dann schließlich lehnte. Es war ganz einfach nur albern. Hier zu üben um später sowieso getötet zu werden, oder eben zu töten.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Mo Mai 09, 2011 12:01 am

Der Junge kam wieder zu der Station und durchlöcherte eine Puppe. Die meisten Treffer wären tötlich. Ich konnte nur hoffen, dass er keinen Bogen in der Arena bekommen würde, sonst hätten wir bei der Jagt nach ihm vermutlich ein kleines Problem.
Ich schoss ebenfalls einen Pfeil auf meine Puppe, er traf nicht so perfekt, wie die des Jungen, aber tötlich wäre der Schuss allemal. Dann warf ich meiner Verbündeten einen kurzen Seitenblick zu und erschrack. Ihr war sämtliche Farbe aus dem Gesicht gewichen und sie stolperte zurück zu einem Tisch.
Was zum Kuckuck hatte sie? Die Antwort auf diese Frage war wohl egal, aber ich musste mich jetzt entscheiden. Entweder ich beendete sofort das Bündnis zu ihr, weil sie einfach zu schwach war oder ich würde versuchen ihr jetzt zu helfen und versuchen ihren Absturz vor den anderen Tributen und den Spielemachern zu verstecken.
Ich wählte die unlogischere und kompliziertere Variante. Warum wusste ich nicht. Vielleicht mochte ich sie bereits oder einfach weil unsere Distrikte immer Verbündete waren. Denn ich legte meine Waffen zum Boden und ging ihr nach.
Am Tisch stellte ich mich nah zu ihr und zwar so, dass mein Körper sie vor den Blicken der Friedenswächter und aller anderen Tributen - außer denen die an unserer Station waren - verbarg und ich sie im Notfall auffangen konnte.
"Alles in Ortnung?", fragte ich vorsichtig, obwohl ich eigentlich shen konnte, dass dem nicht so war. Vorsichtig berührte ich ihre bleiche Hand, die eiskalt war. Hatte sie womöglich einen Schock? Und wenn ja warum?

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Mo Mai 09, 2011 12:12 am

Ich besann mich wieder, spätestens dann, als sich Brix vor mich stellte. Eigentlich hatte ich ein Anmaulen oder sonst was erwartet, weshalb es mich ein wenig überraschte, dass er in diesem Moment so fürsorglich schien. Ich biss mir auf die Lippen und zog meine Hand von der Seinen etwas weg. "Ja", antwortete ich knapp und richtete mich wieder vollends auf. Nur mühsam unterdrückte ich ein Zittern, als ich wieder zu meiner Schießbahn lief. Ich bückte mich, um den Bogen aufzuheben und legte ihn wieder zurück auf den Stand, nur um mir dann eine Armbrust zu schnappen. Wortlos ging ich an meinem Verbündeten vorbei und senkte meinen Blick, sodass mir einige Haarsträhnen ins Gesicht fielen und meine Augen verdeckten, die sich ein wenig mit Tränen gefüllt hatten. Ich hatte einen Fehler begangen und für einen Moment Schwäche gezeigt, was ganz und gar nicht gut war. Ich wusste, dass der Karriero aus 1 jetzt allen Grund hatte, unser Bündnis aufzulösen und ich wartete nahezu nur noch darauf. Von dem Gemaule Angi's ganz abzusehen. Ich sah mich kurz einmal im Raum um und war bereit, jeden Moment angeschrien zu werden, vermied es aber weiter, auch nur irgenjemanden anzusehen.
Vor Wut und etwas Verzweiflung jagte ich einen Pfeil nach den anderen los. Ob alle trafen wusste ich nicht, jedenfalls hörte ich nicht gerade wenige Einschüsse.
Vor meinem Inneren Auge tauchten schon wieder Bilder auf, wie ich blutüberströmt am Boden lag, die beiden aus 1 über mir. Möglicherweise war ich nur ein Spielzeug für sie, dass am Anfang etwas nützlich sein konnte, doch dann würden sie es beseitigen.
Anfangs war ich fest entschlossen, das zu ändern, doch jetzt wusste ich, dass es kaum möglich war.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Mo Mai 09, 2011 7:07 pm

Ich sah die Puppe mit gemischten gefühlen an.
Einerseits war ich stolz auf das was ich geschafft habe, aber andererseits machte es mir angst.
Ich wollte in der Arena ich bleiben ich selbst und nur töten wenn ich bedroht werde und keine Jagd auf i.wenn machen.
Ich merkte das ein Mädchen mich erschrocken mussterte.
Sie hat angst. Angst vor mir?? Ich will kein Monster sein. Das Kapitol soll kein Monster aus mir machen.
Ich schaute die Tributin entschuldigent an und verschwand aus der Sporthalle.

------> Harry's Zimmer

Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Mo Mai 09, 2011 8:39 pm

Ich merkte den Blick des Jungen aus 9 und wich ihm schnell aus, ehe ich meine Armbrust wieder auf den Stand legte. Ich wusste nicht, was eben mit mir los war, ich war einfach etwas verwirrt und nicht mehr so sicher wie vorher. Ich grinste noch einmal kurz zu Brix und sagte: "Ich geh dann mal auf mein Zimmer, falls ihr mich noch braucht.. ich bin irgendwo in den Gängen.."
Dann wandte ich mich auch schon ab und machte mich auf den Weg zu den Zimmern

--> in verschiedenen Etagen, vorerst 9 (:

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Mo Mai 09, 2011 11:12 pm

Ich blickte ihr verständnislos hinterher. Wenigsten hatte sich diese Schwäche wieder verzogen bei ihr. Ich fragte mich, was sie eigentlich so verängstigt hatte und wie ich das später zu meinem Vorteil nutzen könnte.
Warum war ich eigentlich zu ihr hin gegangen? Mittlerweile bereute ich es wieder, wenn ich gewinnen wollte, konnte ich keine Schwächlinge in meinem Team brauchen.
"Okay", meinte ich bloß, als sie auf ihr Zimmer gehen wollte.
Warum zum Henker konnte dieses Jahr nicht einfach so einfach sein, wie die ganzen anderen Jahre. Mit ein paar starken Verbündeten, die mit mir schon während dem Training Witze rissen, wie die einzelnen sterben würden oder Wetten abschlossen, wer von uns am Meisten erledigt? Nein ich musste mich mit jemandem wie Anny herum schlagen, die scheinbar selbst nicht wusste, was sie wollte, mit Angi die herumzickte und dem Typen aus 2, den ich seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen hatte.
Missmutig wandte ich mich von der Station ab und ging ziellos in der Sporthalle herum. Beim Ringen spielten anscheinend zwei Kinder umwerfen. Die Zwerge würden wohl kaum den ersten Tag überleben.
Dann wandte ich mich endlich den selteneren Waffen zu. Bei den Dreizäcken traf ich auf den Jungen aus D4. Starker Oberkörper, vermutlich intelligent und 16 Jahre alt. Nachdem ich ihn von meinen Mittelmäßigen Künsten mit dem Dreizack überzeugt hatte, hatte unsere kleine Gruppe einen neuen Verbündeten, Ondin.
Doch noch zufrieden über diesen Trainingstag kehrte ich dann zurück in mein Zimmer um vor der Arena noch zu ausreichend Schlaf zu kommen.

--> 1. Stock Brix Zimmer

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Keira Mortima

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.03.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 6

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Mi Mai 11, 2011 2:38 pm

Ich verlasse die Station und suche mir eine weitere.
Ich probiere in den nächsten 2 Tagen alles aus und lerne dazu, wie man Knotenknüpft, Fallen legt und sich sebst tarnt.
Ich bin alleine. Ich sitze in der Pause alleine da und esse mein Essen.
In der Nacht träume ich von zuhause, Freisein oder der Arena.
Ich kann mir nicht vorstellen jemanden zu töten, doch wenn ich nichts tue, bin ich schnell tot.

=> Keiras Zimmer, 6. Etage
Nach oben Nach unten
Leikur Swell

avatar

Anzahl der Beiträge : 552
Anmeldedatum : 08.02.11

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Do Mai 12, 2011 7:51 pm

Als das Mädchen aus D2 plötzlich bleich wurde und an den Rand ging, dachte ich schon, sie hätte einen Nervenzusammenbruch - nicht selten bei Tributen wohl aber bei Karrieros. Aber als ihr der Junge aus 1 folgte, verstand ich ihre Taktik dahinter. Intelligent, sie testete ihren VErbündeten aus.
Auch der Junge aus D9 schoss wieder auf Puppen und besonders Lucia schien Gefallen an ihm gefunden zu haben. Sie liebte Geschichten über jagende Elfen und scheinbar erinnerte sie der Junge an so jemanden, mit seinem Talent mit der Waffe umzugehen auch wenn er keine spitzen Ohren hatte.
Ich schüttelte lächelnd den Kopf und beschloss den Rest des TAges im Kontrollraum zu verbringen. Mir taten die Beine weh.

--> Komandoraum
Nach oben Nach unten
Alyson Michalka

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 31.03.12
Alter : 23
Ort : Distrikt 3

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 1:15 pm

Ich ging zum stand mit den bogen und pfeilen und nahm den bogen und ein pfeil in die hand.Ich spante den Bogen an und schoss auf eine ziel scheibe und trauf perfeckt schon blöd das ich die anderen nicht genau kannte ich hätte mich gerne mit jemanden unterhalten.

-->zu Messerwurfstand
Nach oben Nach unten
Stark Archer

avatar

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 15.01.12

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 2:21 pm

Ich ging zum Trainingsstand für die Bögen und die Armbrüste. Ich nahm mir einen Bogen, der aus Metall war, spannte ihn und legte einen Pfeil ein. Dann zog ich die Sehne bis an mein Ohr zurück. Ich atmete zweimal ein und aus und ließ dann die Sehne los. Ein metallisches Sirren war die Folge. Als ich sah, dass sie die Göre aus Distrikt 3 auf eine andere Station zusteuerte, legte ich noch einen Pfeil ein und schoß knapp an ihr vorbei. Sie dürfte den Luftzug des Pfeiles gespürt haben.
Nach oben Nach unten
Alyson Michalka

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 31.03.12
Alter : 23
Ort : Distrikt 3

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 2:37 pm

Ich drehte mich um als ich den luftzug gespürt hatte und sah den Typen aus Distrikt 3 böse an.
"Sehr reizend das die leute so einen Affen wie dich frei rumlaufen lassen.Doch ich bin in der annahme sie sollten dich lieber einsperen oder dich einschläfern lassen findest du nicht? Ach was rede ich da deine Lebens dauer auf dieser Welt wird sowieso nicht mehr lange sein!"Ich stand jetzt genau vor ihm und sah in sauer an.Was bildet er sich nur ein!
Nach oben Nach unten
Stark Archer

avatar

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 15.01.12

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 2:41 pm

Ich überrragte diese Göre um mindestens ein, zwei Köpfe. "Was willst du, du nichts?", sagte ich und legte meine ganze Verachtung und meinen Spott für Distrikt 3 hinein. "Im übrigen kannst du deinem Freund sagen, dass ich ihn und seine Schwester in die Finger kriegen werde. Was dann passiert kann er sich vorstellen.", fügte ich noch hinzu und lächelte gekünstelt.
Nach oben Nach unten
Alyson Michalka

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 31.03.12
Alter : 23
Ort : Distrikt 3

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 2:45 pm

"Ja hahaha"sagte ich sauer." Du wirst Taylr und Kimi nie in die Finger krigen! Weil sowelche leute wie du direckt umgebracht werden!"sagte ich und sah in zorned an.Was soll das es wäre besser sich nicht mit jemand zu streien das bringt nur probleme ich drehte mich um und ging langsam zur tür.
Nach oben Nach unten
Stark Archer

avatar

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 15.01.12

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 2:49 pm

(Sorry, dass ich den Char so grausam spiele, aber er ist ein Karrierio)

Ich lachte, legte mit dem Bogen wein weiteres Mal an und traff die Tür direkt neben Alysons Hand. "Was hast du gesagt, ich denke due verkennst die Tatsachen, solche wie du sterben als erstes, dafür wird Pia sorgen. Glaub mir, sie ist die beste, mit dem Messer", sagte ich und schoß einen weiteren Pfeil.
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 2:52 pm

(sorry wenn ich meckere, aber ein großteil der tribute ist noch bei der parade, könntet ihr bitte mit dem schreiben im trainingscenter noch etwas warten? Keine Sorge wir haben schon die anderen Tribute angeschrieben und demnächst geht es bald weiter ... bis dahin könntet ihr noch in euren zimmern oder so schreiben ... danke Smile )

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Alyson Michalka

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 31.03.12
Alter : 23
Ort : Distrikt 3

BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   So Jun 10, 2012 3:45 pm

"Ich werde nicht als erste streben!" schrie ich.Ich ging zu ihm und sah ihn sauer an."Du wirst als erter streben!Du wirst nichteinmal den ersten tag überleben!"schrie ich weiter.

(oh sorry das wusste ich nicht)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   Di Jul 03, 2012 6:04 pm

Skye's Zimmer --->

Ich betrat die riesige Halle und war ehrlich gesagt begeistert. Hier konnte man so viele Dinge erlernen und so viele Sachen ausprobieren. Im Aufzug hatte ich mich entschlossen, zum Messerwerfstand zu gehen, aber als ich die Tür zur Sporthalle geöffnet hatte, hatte das Mädchen aus Distrikt 2, ich glaube sie hieß Pia oder so, Kimberly aus Distrikt 3 eine Ohrfeige gegeben.
Normalerweise wäre ich sofort hingerannt und hätte ihr gegen die Karrieros geholfen, aber ich wollte mir jetzt keine Feinde machen. Noch nicht. Andererseits wären Verbündete nicht schlecht. Ich hatte mir schon eine Strategie überlegt und wollte diese nicht schon zunichte machen.

Ich schob meine Gedanken beiseite und ging zum Bogenschießstand. Außer mir war noch niemand dort, deshalb stellte ich mich bei dem über meinen Besuch erfreuten Trainer vor "Hallo. Ich bin Skye aus Distrikt 10." Ich dachte mir, mein Vorname würde genügen. Der Trainer stellte sich auch mir vor und zeigte mir dann wie man mit einem Bogen umging. Als er fertig war mit erklären, schnappte ich mir einen Bogen und einen Köcher voller Pfeile. Zuerst stellte ich mich vor eine 10 Meter entfernten Zielscheibe, legte einen Pfeil an und spannte die Sehne. Ich fixierte den Punkt den ich treffen wollte an und ließ los. Der Pfeil zischte nach vorn und zu meiner Überraschung traf ich die Mitte der Zielscheibe. Der Trainer lobte mich und fragte, ob ich das schon einmal gemacht hatte. "Nein. Das mache ich heute zum ersten Mal." antwortete ich fröhlich. Ich hatte wirklich nicht gedacht, dass ich das konnte. Das würde mir in der Arena bestimmt helfen. Überschwänglich stellte ich mich vor die nächste Zielscheibe, die um einiges weiter entfernt war. Ich tat wieder alles so wie vorher, nur nicht so konzentriert, deshalb traf ich nur den süßesten Ring. Ich ärgerte mich ein wenig darüber, legte aber sofort wieder einen Pfeil an. Dieses Mal konzentrierte ich mich wieder und mein Pfeil blieb genau in der Mitte stecken.

Ich sah mich nach meinem Bruder um, bemerkte aber nur, dass sich der Streit zwischen Pia und Kimberly aufgelöst hatte. Mit dem Bogenschießen hatte ich mich gut abgelenkt, sonst wäre ich hinüber zum Messerwerfstand gestürmt und hätte Kimberly geholfen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bogen- und Armbrustschießstand   

Nach oben Nach unten
 
Bogen- und Armbrustschießstand
Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» SGB II Fachliche Hinweise Arbeitsgelegenheiten (AGH) nach § 16d SGB II Stand: April 2012
» 14. Juli Ich meldete mich bei ihm... aktueller Stand
» Stand nach 6 Monaten - Game Over!
» U25 Auszugsberatung Standard AW: Praxishandbuch: Junge Volljährige - Auszugsberatung Zur Rechtsqualität des § 22 Abs.2a SGB II für junge Volljährige mit Verselbständigungsbedarf 1. Auflage (Stand: 4/2008) Prof. Dr. Peter Schruth im Auftrag des Berliner Re
» Dragon Sream - Der Schrei der Drachen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Spiele :: Trainingscenter :: Sporthalle-
Gehe zu: