Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Die neuesten Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Teilen | 
 

 Marktplatz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Caitlyn MacCought
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 22
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Marktplatz   Do Feb 10, 2011 6:03 pm

Der Marktplatz liegt im Zentrum des Distrikt, direkt neben dem Rathaus.
Er ist nicht sehr groß.
Jeden Sonntag wird der Markt abgehalten auf dem dann alle möglichen Waren feilgeboten werden

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   So Feb 13, 2011 4:19 pm

Ich dränge mich durch ein kleines Pulk von Menschen, die aufgeregt um einen Preis feilschen. Bis jetzt entdecke ich keinen Stand, der verkauft was ich suche, also schlendere ich weiter.

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   So Feb 13, 2011 5:26 pm

Ich kämpfe mich gegen die gruppe Leute, die gerade auf mich zukommt und droht mich einfach mit in deren Richtung zu ziehen durch und komme an dem Stand an, den ich soeben gesichtet habe. Prachtvolle Rote Äpfel immer 5 pro Korb. Ich hatte mir ein wenig Geld von zu Hause mitgenommen und reiche es über den Tresen. GLeichzeitig greife ich nach dem Korb. "Wissen sie, wo der Arznei Stand ist?", frage ich und beuge mich ein wenig über den Tresen um die Frau besser zu verstehen. Die deutet mit ihrem Finger in eine Richtung und nuschelt etwas unverständliches. "Danke" Ich gehe in diese Richtung un treffe auf meinen heiß gesuchten Stand. Viele kleine Fläschchen stehen hinter einer sicheren Glasscheibe. Natürlich zum Schutz. Arzneien sind Wertvoll. Viele kleine weiße Dosen mit roten Deckeln stehen in reihen hintereinander. Sticker unterscheiden sie voneinander. "Ich brauche einen starken Hustensaft"
Der Mann nennt mir einen unglaublich hohen Preis, welchen ich nicht bezahlen kann. "Entschuldigen sie. So viel Geld habe ich nicht bei mir." Ich mache kehrt und laufe ncoh ein bisschen über den Markt.

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   So Feb 13, 2011 10:03 pm

( sehr voll hier o.ô )
Ich habe genug gesehen. Auch der Lärm wird mir jetzt zu viel. Fluchtartig verlasse ich den Markt. Zuerst einmal bringe ich die Äpfel nach Hause.

=> Ambers haus

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 7:19 pm

-----> Harry's Haus


Der Platz war fstlich geschmückt wie jedes Jahr zur Ernte.Ich ging zu eine Gruppe Jungen und wartete auf die Auslosung.
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 10:39 pm

Ich schaute stumm zu Bühne wo jetzt unser Bürgermeister und die Betreuerin von Distrikt 11 stand.
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 10:44 pm

( Distrikt 11? )

Stella umklammert meine Hand immer fester und allmählich quetscht sie mein Blut ab.
Ich sehe Harry und winke ihm kurz zu. Neugierig reckt meine Mutter den Kopf. Ich glaube nicht, das er meinen Wink gesehen hat, deshalb sehe ich mich erst einmal um. Es sieht aus wie jedes Jahr, bis auf die vielen neuen traurigen Gesichter der Mütter deren Kinder gerade in das Auswahl-Alter gekommen sind. Viele weinen jetzt schon, andere warten Stumm und starr auf Namen. Stella legt ihre Arme um mich und ich lege eine Hand auf ihren Rücken. Ich würde ihr Versprechen, das alles gut wird, aber ich wage nicht sie anzulügen.

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 10:51 pm

(sorry zu viele sachen sind grade immoment und habe mich jetzt vertippt -.-
srry)

Ich sah etwas in Augenwinkle und lächelte Amber kurz zu.
"Sie ist nett."kam es plötzlich vin rechts und ich schaute Clair verblüft an.Sie war meistens in eine der Nebenstraén gebracht worden doch dieses Jahr nicht.
"seltsam!",dachte ich.Störte mich aber nicht weiter darum.
Es war an der Zeit das die Mädchen ausgelost wurden.Unsere Betreuerin strich den Zettel den sie gezogen hat glat und las einen Namen von einen Mädchen das ich nicht kannte.
Nach oben Nach unten
Grace Leroy

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 10:52 pm

-> See in der Nähe des Waldes

Der Marktplatz ist schon ziemlich voll. Ich schiebe mich zwischen der Menschnmenge durch zu dem abgetrennten Bereich der Mädchen. Einige sehen mich an, nicken Stumm und nehmen nur meine Anwesenheit zur Kenntnis. Andere sind schond en Tränen nahe und müssen oft blinzeln um erkennen zu können wer ich bin. ich bin wenig gerührt.
Keiner von ihnen kennt mich, keiner weiß, wer ich wirklich bin.
fast schon, macht es mich ein wenig Sauer, da fällt mir ein, das es vielleicht die rote Schwellung meiner Wange ist, die sie so sehr verschüchtert.
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 10:56 pm

Der erste Name wird verlesen, als Grace zu uns stößt. Ihre Wange ist knallrot, aber sie scheint sich nicht um irgendeinen von uns zu kümmern. Sie gibt die Kalte, wie sie es immer tut. Der Name des Mädchens ist mir Unbekannt. Sie scheint nicht in meinem Alter, denn ein junges Mädchen, vielleicht gerade 13-jahre tritt vor. Sie ist Kreidebleich. Die Mutter ist nahe Am nervlichen Zusammenbruch, aber ein Mann stützt sie. ich glaube sie weiß, das ihre Tochter geradewegs in den Tod läuft. Es bricht mir das Herz.

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 11:01 pm

Mir tat es weh zu sehen wie diese Familie unter der Auslosung liet.Doch dann war der Jungen drann.Auf den Platz war es toten still.unsere Betreuerin verlas laut und deutlich den Namen: "Harry Spoel!" Für einen kurzen Moment war ich geschockt, aber ein Schluchtsen neben mir holte mich in ie Realität zurück.Es war Clair.
"hey",ich bügte mich zu ihr runter, "du schafst das du bist schon groß" und dann ging ich zu Bühne.
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 11:12 pm

Die Jungen waren an der Reihe und der ganze Platz hielt den Atem an. Es folgte ein Name. Harrys Name. Ich schrie, aber es kam kein Ton aus meinem Mund. Meine Hand hielt ich fest davor gepresst. Ausgerechnet er! Ich hörte Clairs schluchzen und hatte das dringende Bedürfnis zu ihr zu laufen. ich wusste nichts, ob wir schon aus unseren Grüppchen raus durften, daher war ich gezwungen zuzusehen, wie Harry auf die Bühne zuging.

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 11:15 pm

ich wuste das es mein Tot war in den ich lief abe ich wollte wenigstens kämpfen.
Ich sah Amber und lächelte ihr schwach zu.Wenigstens kannt ich meinen Mentor schon.
Nach oben Nach unten
Grace Leroy

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 11:18 pm

Der Junge, den ich im Wald zusammen mit Amber getroffen hatte ging auf die Bühne zu. Ich erinnerte mich an unser erstes Treffen, als er mir eine Armbrust vorhielt. Ein Mädchen bricht in Tränen aus. Ihr Alter ist schwer zu schätzen, ich vermute, das es seine Schwester ist. Amber macht eine ruckartige Bewegung in Richtung raus aus unserem Pulk, hält dann aber inne. Es macht mich traurig das kleine Mädchen dort stehen zu sehen. Ganz allein, keiner der sie zu trösten versucht. Ich würde si gerne in den Arm nehmen, oder Harry zurückrufen, aber das ist mir nicht möglich. Tränen brennen in meinen Augen.


Zuletzt von Grace Leroy am Di März 08, 2011 11:21 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 11:21 pm

Das schwache lächeln das Harry mir schenkt gibt mir den Rest. Ohne zu denken entferne ich mich von der Gruppe und gehe zu Clair rüber. Ich kenne sie nicht. Ich habe sie nur einmal gesehen, aber ich ertrug es nicht, sie so dort stehen zu sehen. Reflexartig nahm ich ihre Hand. Ebenso wie meine Schwester Stella, log ich sie nicht an, das konnte ich nicht. Stattdessen versuchte ich einfach so gut es ging für sie da zu sein.

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Grace Leroy

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 11:34 pm

Ob Harry jemandem umbringen wird? Wird er vielleicht das kleine zarte Mädchen umbringen, das gerade neben ihm steht? Ich sehe wieder zu Clair. Was sie wohl davon denken würde? Sie will bestimmt das er kämpft, aber weiß sie denn wirklich, was das bedeuted? Zu viele Fragen, die mich nichts angehen! Langsam verschwinde ich in der Menge. Hinten sehe ich meine Mutter stehen, die Geschmacklos mit ihrem Typen rumknutscht, während vorne Familien zerstört werden. ich würde sie gerne packen, sie schütteln, wachschütteln. Aber sie träumt nicht und das sollte ich einsehen. Sie weiß was sie tut und es ist ihr egal, wenns um andere geht. Irgendein Gefühl überwältigt mich, das ich mich ganz dicht hinter sie stelle. Ich recke mein Kinn vor und will ihr gerne etwas an den Kopf werden, irgendwas, das ihr so richtig wehtut, aber dann gehe ich rückwärts und lasse mich auf einer Bank nieder.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 08, 2011 11:59 pm

->kommt von Wald
Um zu meinem Hasu zu gelangen musste ich über den Marktplatz. Es herrschte reger Betrieb und ich beeilte mich um schnell weiterzukommen.
Nach oben Nach unten
Harry Spoel

avatar

Anzahl der Beiträge : 876
Anmeldedatum : 12.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi März 09, 2011 5:50 pm

Ich gab den Mädchen meine Hand.
Ich würde versuchen keinen zu töten es wird schwer werden das wusste ich.
Nach dem üblichen gerede wurden das Mädchen und ich in einen Raum gebracht in den wir uns von unseren Familien verabschieden sollten.

-----> Rathhaus von Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi März 09, 2011 7:46 pm

Erst, als Stella eine Hand auf meinen Arm legte und mir mitteielt, das sowohl Harry, als auch Clair weg sind, bemerkte ich deren verschwinden. "War er ein Freund?" Fragt sie zögerlich. ich mag die Art nicht, wies sie Frage stellt. Wieso bitte war?! Meine Mutter taucht hinter uns auf und ich weiß nicht, ob ich ihren Mitleidigen Blick ertragen könnte. "Er IST ein Freund", betone ich hartnäckig. Sie nickt heftig. "Okay." Ihr immer noch sanfte Stimme beruhigt mich ebenfalls und ich sehe sie an. Sie lächelt zuversichtlich. "Wenn du ihn magst, mag ich ihn auch." "War das Mädchen seine Schwester?" Ich wende meinen Blick wieder auf die Bühne. Bis vor ein paar Momenten, war alles noch gut gewesen. "Ihr Name ist Clair." Wieder nickt sie. Ich umfasse ihre hand und beuge mich zu ihr runter. "Ich liebe dich, kleine Schwester." Sie lacht, als würde ich einen schlechten Scherz machen, zwinkert mir dann zu und sagt: "Irgendwann erreicht mich der Wachstumsschub auch schon noch."

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke

avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi März 09, 2011 10:45 pm

Ich lächele Stella an, aber im nächsten Moment schweifen meine Gedanken wieder ab. Weg zu Harry, der mir einfach so ein Teil seiner Beute überlassen hatte. Ich konnte mich gar nicht wie versprochen revangieren und das ich ihm nicht Tschüss gesagt habe nagt an mir. Ich werfe meinm Vater einen Blick zu, den er auch ohne Worte versteht. Er nimmt Stella mit sich, während ich richtung Rathaus laufe. Aus Angst ich könnte zu Spät ankommen, rempele ich einige Leute an, aber das ist mir egal.

= > Rathaus von D9

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Grace Leroy

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Fr März 11, 2011 7:19 pm

Der Moderator meldete sich zu Wort: "Die Anwesenheitspflicht ist hiermit beendet! ich wünsche ihnen allen einen schönen Tag" - War es Absicht, das er seinen Blick bei diesen Worten auf die Tributenfamilien warf?- "Drücken wir unseren Tributen die Daumen!", frügte er noch hinzu und verlies dann die Bühne. Ich warf ihm einen bösen Blick nach. Sah dann aber zu meiner Mutter, die sich endlich von ihrem Typen gelöst hatte, dessen Name ich übrigends immer noch nicht kannte. Sie sah sich mit einem besorgtem Blick über die Menge um. Augenblicklich fragte ich mich um wen oder was sie sich bloß Sorgen machen könnte. Die Frau ohne Herz mit einem solchen Blick - sehr ungewohnt. Ihr Blick blieb an mir hängen. Zuerst blitzte etwas in ihren AUgen, dann wurde sie wieder kühl. "Wen haben wir denn da?", fragte sie herausfordernd. Der Unbekannte Typ gröllte inzwischen: "Püppcheen!" Der Gestank nach Alkohol drang sogleich in meine Nase und meine Mutter beschäftigte seinen Mund lieber wieder mit dem ihren. Es schüttelte mich innerlich. Diese Frau hatte jeglichen Stolz verloren. Ich drehte mich um und ging, denn hier konnte ich unmöglich bleiben.
Nach oben Nach unten
Grace Leroy

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Di März 15, 2011 4:53 pm

Ich erinnere mich daran, Amber, wie ich sie heute lieber nannte, in Richtung Rathaus hatte laufen sehen. Ich weiß nicht genau warum, aber ich will mit ihr reden.
Ich beeile mich nicht sonderlich, trotzdem nerven mich die ganzen Menschen um mich herum, die mir den Weg verwehren.

-> Rathaus von D9
Nach oben Nach unten
Jaron Philo Ilay

avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 12.02.11
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Mo März 21, 2011 7:59 pm

-> Caitlyns Haus
Während ich so über den Marktplatz gehe, spüre ich viele bohrende Blicke in meinem Rücken. Egal wen ich ansehe, sie schlagen den Blick nieder. Sehen mich nicht an. Ich fühle mich, als wäre ich gerade erst aus der Arena gekommen. Als würde ich alles nochmal miterleben. Mörder. Ich kann es hören. In meinem Kopf. Ich sehe einigen Arbeitern kurz zu, wie sie die Bühne von der Ernte abbauen und überlege ob ich ihnen helfen sollte. Einer sieht mich kurz an. Sein Blick ist vollkommen leer und nichtssagend. Weder gut noch schlecht gestimmt. Irgendwie mag ich seinen Blick. Vielleicht, weil er der einzige ist, der nicht so aussieht, als würde er mich am liebsten verhauen. Eine Mutter hält ein kleines Mädchen an der Hand. Sie sieht mich von unten her lächelnd an, aber die Mutter zieht es weiter. Vielleicht hatten hier alle erwartet, da ich schon längst irgendwo dahin vegetiert wäre. Wenn nicht an Einsamkeit, dann an irgendeiner Krankheit oder vielleicht sogar Ermordet. Ich gehe ein Stück weiter und setze mich dort auf eine Bank.
Nach oben Nach unten
Jaron Philo Ilay

avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 12.02.11
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Do März 24, 2011 6:32 pm

Zu meiner Überraschung sitze ich nicht lange allein. Ein alter Mann setzt sich unter einem erschöpften seufzen zu mir. „Guten Tag Jaron“, grüßt er mich knapp, sieht mich aber nicht an. Stattdessen sieht er zu den Arbeitern herüber, die ein technisches Problem mit dem Abbau zu haben scheinen. Ich sehe ebenfalls stur geradeaus als ich ihn zurückgrüße. Erst danach wage ich den Seitenblick. Ein Gehstock lehnt an der Bank neben ihm. Der Mann selbst hat dünnes graues Haar, jedoch ein überaus freundliches Gesicht. Er ist nicht der dünnste, aber selbst das lässt ihn freundlich erscheinen. Eine lange Zeit schweigen wir, bis der Mann erneut versucht ein Gespräch aufzubauen. „Man hat dich hier ja lange nicht gesehen. Einige dachten schon du seiest tot.“, sagt er. Seine Ehrlichkeit macht mich einen Moment lang sprachlos. „Dachten, oder hofften sie es?“, kontere ich und er verstummt. Aber ich will nicht unhöflich sein, zumal er der einzige zu sein scheint, der ernsthaft ein Gespräch führen will, anstatt mich kleinzumachen. „Ich habe mich lange zurückgezogen, das stimmt. Darf ich fragen, wie sie heißen?“ Seine Gesichtszüge erhellen sich und er wendet sich mir zu. „Harold Lee“, sagt er feierlich und reicht mir seine Hand. Ich schüttele sie und füge überflüssigermaßen hinzu: „Jason Philo Ilay. Freut mich.“ Er lacht herzhaft und ich stimme ein unsicheres Lächeln an. „Weiß ich doch!“, sagt er belustigt, hat sich dann aber wieder unter Kontrolle.
Nach oben Nach unten
Jaron Philo Ilay

avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 12.02.11
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: Marktplatz   Do März 24, 2011 8:43 pm

„Also, was machst du hier?“ Ich kann die Neugierde in seinem Blick beinahe schon flackern sehen. Umso enttäuschter ist er, als ich sanft den Kopf schüttele und ihm keine umfassende Erklärung biete. Nicht, dass ich Grund hätte es zu verschweigen. Ich will sie da nur nicht mit reinziehen. Sie hat sicherlich bereits genug Probleme wegen mir. Irgendjemand hat ihr Fehlen bestimmt bemerkt. „Das ist sehr Privat.“, antworte ich ausweichend und er nickt lächelnd. Ich bin ihm dafür ziemlich dankbar. Allgemein wirkt er sehr gelassen. Ich kann mich nicht mehr zurückhalten und frage ihn, wieso er mit mir redet, wo er mich doch wie alle verachten sollte. Er ist wieder nahe dran zu lachen, aber seine Antwort ist einfach. Langeweile. Er erzählt mir kurz von seinem Alltag und wie sehr es ihn stört, immer auf den Gehstock angewiesen zu sein. Er erzählt mir von seinen Enkeln, mit denen er so gerne spielen würde. Für ihn selbst, mag das alles sehr langweilig erscheinen, für mich klingt es sehr schön. Keine Sorgen. Glück um einen herum. Jedenfalls solange bis seine Enkel in die Arena geschickt werden könnten. Ich nicke Verständnisvoll und wieder verstummt er einen Augenblick. Es scheint, als würde ihm nicht allzu oft jemand zuhören und das stimmt mich aufrichtig traurig. Mit einer einzigen Geste zerstört er das ganze Gespräch. Er sieht auf das zahlenblatt seiner silbernen Armbanduhr um Handgelenk. Plötzlich erscheint er mir in Eile und sein Gesicht, gerät stressig. „Es war nett mit dir zu reden. Jetzt sollte ich dennoch dringend los.“ Mühsam erhebt er sich von der Bank und greift nach seinem Gehstock. Ich erhebe mich ebenfalls. Ich will nicht, dass er mich für einen Langweiler hält, der nur klagte. „Ja. Ich gehe besser auch.“ Er sieht mich kurz eindringlich an. „Du solltest öfter herkommen. Die Leute würden sich schon daran gewöhnen.“ Ich sehe ihn an und lächele. „ Tschüss Harold.“ Angesichts der Tatsache, dass er mich auch geduzt hatte, gehe ich davon aus, dass ich das auch darf. Langsam geht er davon. So schnell es eben möglich ist. Ich gehe ebenfalls.

-> Jaron Philo Ilays Haus
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Marktplatz   

Nach oben Nach unten
 
Marktplatz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Der Marktplatz
» Marktplatz
» Der Marktplatz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Distrikte :: Distrikt 9-
Gehe zu: