Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Neueste Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Teilen | 
 

 What if - Wenn alles andersrum wäre

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Jul 17, 2012 4:15 pm

(okay Smile )

Da Anny nichts mehr erwiderte und sich sogar etwas entspannte - zumindest hörten die Felle und der Wein auf zu zittern - nahm ich das mal als Zustimmung, auch wenn sie noch etwas abweisend auf einen Felsen starrte.
"Okay, wir nehmen deine Einladung gerne an", wandte ich mich nun wieder an den komischen Hansel, der uns begrüßt hatte.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Jul 17, 2012 4:20 pm

Ich musste daran arbeiten, diese Kommunikationssperre und die Abwehr gegen diese nervigen Schmerzen aufrecht zu erhalten. Möglicherweise konnte ich einen einfacheren Weg finden.
Langsam drehte ich mich wieder dem seltsamen Volk zu und sah ich dutzende erschrockene Gesichter.
Ich nickte einfach nur, als Bestätigung zu dem Satz von Brix. Dann waren wir halt einen Tag länger hier.
Etwas daran ändern hätte ich sowieso nicht gekonnt. Und richtig gewollt ja auch nicht.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Jul 17, 2012 4:40 pm

(bin nach dem post mal offline, muss noch einkaufen gehen *wink* bis später hoffentlich oder sonst bis 16. august Wink )

Der Mann schien eine Zeit lang ziemlich verdutzt zu sein, bis er sich wieder an sein Angebot erinnerte und dann begeistert uns an strahlte. Hielt der uns wirklich für Götter? Um so besser, die Idee gefiel mir irgendwie.
"Oh, welche Ehre. Folgt mir, folgt mir. Ihr müsst hungrig sein? Was wünscht Ihr zu speiesen?", plapperte er los.
"Fleisch", kam meine einsilbige Antwort. Das hatte ich seit Tagen nicht mehr bekommen und das brauchte ich jetzt.
Ich folgte dem Typen und den anderen Leuten hinab zu einem Dorf.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Jul 17, 2012 6:50 pm

(waaaaaaahaa o.O bis später hoffentlich. wenn nicht, dann nochmal zum x-ten Mal: viel spaß und erfolg und so (: )

Irgendwann war ich so weit, dass ich aufgab nach einer weiteren Lösung zu suchen. Früher oder später würde sich schon etwas ergeben. So hoffte ich zumindest.
Als der Mann aufs Essen zu sprechen kam, war ich kurz davor ebenso wie Brix dieses Wort auszusprechen. Wenn ich mich richtig erinnerte hatte ich das letzte Mal in der Arena Fleisch gegessen. Im Kapitollager gab es nur irgendeinen Energiefraß der zu hundert Prozent kein bisschen Fleisch enthielt, in Distrikt 13.. Wusste ich nicht mehr. Etwas erschrocken darüber runzelte ich meine Stirn und tappte den anderen hinterher. Warum wusste ich kaum mehr was über den Aufenthalt in Distrikt 13?
Ich beschloss mich nicht weiter damit zu beschäftigen und den Tag wirklich noch ein wenig zu entspannen. Was damit anfing, dass ich mir die Bandagen von den Händen wickelte. Nicht wirklich sanft, was sich auch spürbar machte. Das letzte bisschen musste ich abreißen, wobei ein Stückchen Haut auch mit ging.
Fluchend biss ich mir auf die Lippe und starrte ein paar Sekunden nur auf meine Handflächen. Das was man sehen konnte war nicht gerade appetitlich.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Jul 17, 2012 7:03 pm

( Very Happy bin jetzt nur für einen einzigen post on, uss dann schon wieder weg :/ ... ist ziemlich stressig heute. vielen dank. und dir einen schönen geburtstag und schöne ferien Smile )

Nach einigem Zögern folgte uns auch Anny.
Als sie ein paar Flüche ausstieß sah ich zu ihr und dann ebenfalls auf ihre Hände. "Autsch", murmelte ich. Das sah wirklich schmerzhaft aus. Woher sie das wohl hatte?
Die Dorfgemeinschaft verlor sich recht schnell wieder, auch wenn wir die gesamte Zeit noch von den Leuten angestarrt wurden. Der Typ brachte uns schließlich zu einer Art Tempel in der Mitte des Dorfes.
"Tretet ein und seit meine Gäste", bat er uns und öffnete die Tür. "Dürfte ich fragen, welche Gottheiten ich zu bedienen habe?"
Kurz huschte ein Grinsen über mein Gesicht, als ich mich überlegte, wie der Wicht wohl reagieren würde, wenn ich ihn anbrüllte, wie er uns nicht kennen könnte. Tat es dann aber lieber nicht.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Jul 17, 2012 10:21 pm

(glaub ich. vergiss bloß nichts an Sachen, die du da brauchst (; danke ^-^ werd ich mal hoffentlich haben (: )

Ich verstand nicht wirklich was Brix murmelte, aber scheinbar war es nicht so wichtig. Eine Zeit lang wedelte ich nur mit meinen Händen hin und her, um Luft an die Wunden zu lassen, aber irgendwie schmerzte selbst dann etwas, sodass ich es gleich wieder einstellte. Der Schmerz ließ sogar schon nach, glaubte ich.
Ich holte etwas auf, lief jetzt neben Brix und schwieg erstmal, als er uns diesen Tempel zeigte. Er war.. groß, etwas anderes konnte man dazu nicht sagen.
Welche Gottheiten? Verwundert sah ich ihn kurz an und dann wieder zu dem Jungen, der amüsiert grinste. "Ich will lieber nicht wissen was du gerade denkst", meinte ich, grinste aber schließlich auch nach einiger Zeit.
Dann überlegte ich, ob ich noch einmal zu einer Erklärung ansetzten und bestätigen konnte, dass wir keine Götter waren, aber irgendwie wusste ich, dass ich damit zu keinem erfolgreichen Ergebnis kommen würde.
Ob wir unsere wirklichen Namen nennen sollten wusste ich allerdings auch nicht. Vielleicht würden spätere Ankömmlinge aus Panem - wie Taistl - nach uns fragen. Für die wäre es dann noch einfacher. Sie hätten damit ihre Bestätigung, dass wir hier waren.
Gottheiten. Ich konnte mich nicht entschließen und sah erneut zu Brix, dann aber wieder auf den Mann. Irgendein Name? Oder doch einer von Bedeutung?

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Jul 18, 2012 12:20 am

"Wieso nicht?", gab ich grinsend zurück. So fieß waren meine Gedanken im Moment ja nicht einmal.
Bevor Anny auf die Frage des Typen antworten konnte. Oder noch schlimmer, wieder behaupten würde, wir seien keine Götter - schließlich bekamen wir gerade als Götter demnächst gratis Essen, gratis Unterkunft und ein Fest, erinnerte mcih stark wieder an die Siegesfeier -antwortete ich: "Also ich bin Brix -" Ich überlegte kurz, welche Gottheit am besten passen würde. Schließlich entschied ich mich für ein mächtiges Amt. "Gott des Krieges und des Chaos. Und das ist Anny, Göttin der -" Ich stockte noch einmal und sah sie an. Fast hätte ich Liebe gesagt, da ich sonst keine Ahnung hatte, für was weibliche Götter noch stehen könnten, aber es klang doch etwas klischeehaft und schwach. Außerdem interessierte mich, für welchen Gott sie sich halten würde.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Sa Aug 11, 2012 6:58 pm

So schön es auch sein mochte, ich fand einfach keinen Gefallen daran als Göttin hier angesehen zu werden und bevor ich erneut Einspruch erheben konnte, meldete sich Brix zu Wort.
So viel zu der Sache mit Namen nicht verraten. Könnten ja auch gleich ein Feuerwerk machen, Botschaften an Taistl schicken oder Fahnen aufstellen mit dem Schriftzug 'Hier sind wir!' drauf, dachte ich mir und starrte den Jungen etwas feindselig an.
Als er zu mir kam hob ich nur eine Augenbraue und wartete darauf, dass er weitersprach. Allerdings schien es dann auch wieder so, als würde er von mir erwarten, dass ich dazu einen Kommentar abgab. Schön. Ich, Göttin der Keine-Ahnung-Was.
Erst nach ein paar Augenblicken wurde mir klar, dass ich mir wirklich etwas einfallen lassen sollte. Der ältere Mann in dessen Haus wir standen sah mich erwartungsvoll an. Ertappt sah ich auf den Boden und suchte nach irgendetwas Logischem, was man an die Stelle nach 'Göttin' setzten konnte.
Etwas für mich zu finden war meiner Meinung nach viel zu schwer. Trotzdem wollte ich mir das nicht unbedingt anmerken lassen und hob meinen Kopf wieder, mit einem kleinen versteckten Grinsen auf den Lippen. Was Brix kann, würde ich dann wohl auch können. Im ersten Moment überlegte ich noch ob nicht Weisheit etwas Passendes wäre, verschob den Gedanken aber schnell wieder, da ich nicht unbedingt die besten Vorschläge brachte. Ich sah Brix fest in die Augen. Ob er dadurch verstand dass ich damit immer noch nicht einverstanden war wusste ich nicht.
"Göttin des Risikos und der Jagd", sagte ich schließlich, ohne den Blick abzuwenden.
Vielleicht wäre Göttin der Zerstörung oder Göttin der Mutanten besser gewesen. Ich wusste mich selbst schlecht einzuschätzen, weshalb ich mir nicht wirklich sicher war, ob ich das Beste gewählt hatte. Einen Moment später wandte ich mich dem Mann wieder zu und lächelte vorsichtig. Seine Augen wurden groß und starrten mich an, ehe er sich wieder fasste und ehrfürchtig von mir zu Brix blickte.
"Den Gottheiten wurden ihre Gemächer gerichtet, das Festmahl beginnt, wenn die Sonne die Erde berührt. Bis dahin steht euch frei alles zu tun was ihr wollt", sagte er und verbeugte sich tief, ehe er meiner Meinung nach etwas zu schnell das Weite suchte. Wenn die Sonne die Erde berührt heißt hier anscheinend also Sonnenuntergang. War ja nicht mehr lang bis dahin.
Als er aus meinem Blickfeld verschwand verschränkte ich meine Arme und drehte mich zu Brix um. Auf eine Erklärung wartend sah ich ihn stur an und versuchte mich etwas größer zu machen, was der Müdigkeit wegen kaum gelang.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Aug 21, 2012 9:28 pm

peshi peeeesh Very Happy
wie wars in Sri Lanka? ^.^

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Di Aug 21, 2012 10:52 pm

Very Happy

Annys Idee was ihre Aufgabe als Göttin war, fand ich ziemlich interessant, aber auch passend.
Der Mann sah sie noch kurz an, bevor er mit einem ehrfürchtigen Blick in meine Richtung meinte und mit extrem eigenartigen Worten wohl wusdrückte, dass sie uns irgendwo ein Zimmer oder hoffentlich gleich ein ganzes Haus - nein ich war sicher nicht überheblich - hergerichtet hatten. Und dass es hoffentlich bald etwas zu futtern gab, von dem eckelhaftem Zeug im Hoovercraft hatte ich endgültig die Nase voll.
Der Mann verbeugte sich noch einmal vor uns - an die Behandlung könnte ich mich echt gewöhnen - bevor er uns in Frieden ließ.
Dass Anny mich missbilligend ansah, merkte ich kaum.
"Cool, jetzt sind wir Götter. Wir hätten Panem schon früher verlassen sollen", stellte ich erfreut fest. Mir gefiel die Tatsache immer besser.
Suchend sah ich mich um, wo nun diese Unterkunft war, von der der Kerl geredet hatte. Mal schauen, wie hier Götter schliefen und wohnten.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Aug 22, 2012 3:09 pm

Taistl:

Der Mann verbrachte den Großteil seiner Zeit damit an seinen neuen Mutantenfähigkeiten zu üben. Wenn er dem Mutanten gegenüber stehen würde, müsste er es können und sie hatte doch schon länger Zeit gehabt zu trainieren. Mittlerweile dachte er überhaupt nicht mehr darüber nach, dass diese Kreatur womöglich tot sein könnte. Vermutlich lebte sogar der Freak noch.
In der Luft tanzten drei Gewehrkugeln von seinen Gedanken gesteuert herum. Zwar bekam er es nicht ganz hin, die Kugel mit der selben Geschwindigkeit abzufeuern, wie eine Feuerwaffe es konnte, aber dennoch wären die Schüsse durch seine Gedanken vermutlich tötlich und er ersparrte sich die Mitnahme unhandlicher Waffen, die er mit den Krücken sowieso nicht bedienen könnte.
Klack, klack, klack. Alle drei Kugel fielen gleichzeitig zu Boden, als plötzlich etwas anderes Taistls Aufmerksamkeit erregte. Mit halb offenem Mund starrte er aus dem großen Fenster hinaus. Er kniff die Augen zu und riss sie wieder auf, doch das Bild blieb das selbe. Und in dem Moment schlich sich ein gefährliches Grinsen auf sein Gesicht aus.
Er nahm wieder das Komonikationsgerät und schaltete es ein.
"Hallo Mutant, jetzt weiß ich, wo du bist", verkündete er zufrieden und ließ die Kügeln wieder aufsteigen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 5:13 pm

„Schön wenn es dir hier so gefällt“, meinte ich missbilligend, drehte mich um und stapfte dann in die Richtung, ich welcher ich mein Zimmer vermutete. Oder zumindest einen Raum in welchen man schlafen konnte.
Immer noch wütend ballte ich meine Fäuste, meine Fingernägel bohrten sich unangenehm in meine Handflächen, aber ich ignorierte es. Es gab keine Türen die man zuschlagen konnte, als ich wenig später in einem Zimmer mit Bett, oder was das auch immer darstellen sollte, einer Wasserschale und einem Tisch stand. Ich schnaubte kurz. Die moderne Technik fehlte hier also doch. Kein fließendes Wasser und man konnte nur auf dem Boden, der mit Kissen, Decken und Teppichen voll war, oder dem Tisch schlafen. Aber immerhin war es etwas. Ich selbst hatte eigentlich gar nichts erwartet.
Die Wut verflog so schnell wie sie gekommen war, aber dadurch wurde mir auch wieder bewusst, dass wir hier immer noch nicht sicher waren.
Ich kniete mich vor die Wasserschale und sah in mein Spiegelbild. Nur kurz, dann war das Wasser von dem Dreck verschmutzt. Irgendwo fand ich einen neuen Krug, das dreckige Wasser schob ich einfach beiseite.
Irgendwann war ich so weit, dass man sagen konnte ich wäre nicht mehr voller Dreck und Blut. Zumindest sah man jetzt wieder meine gebräunte Haut, dafür aber auch einige Narben die unter dem Schmutz verschwunden waren. Meine Haare trockneten schnell in der heißen Luft, die hier vorhanden waren. Zu meinem Bedauern fand ich allerdings keine T-Shirts oder Tops in den Schränken, sondern ausschließlich nur Kleider.
Seufzend zog ich die Hose und das Oberteil welche ich seit Tagen anhatte dann doch aus, und legte sie in der letzten Wasserschale ein. Für den Übergang würde ich dann wohl doch eins der Kleider anziehen müssen. Gerade als ich mich für ein weniger Buntes entschieden, und es mir übergezogen hatte, hörte ich ein leises Rauschen in meinen Ohren.
Abwartend und angespannt hielt ich mitten in meiner Bewegung inne. Die Stimme die ich hörte entfachte in mir erneute Wut und natürlich auch den gewohnten Hass.
„Das wird dir auch nicht mehr viel bringen!“, fauchte ich in Gedanken zurück und verstärkte die Schwingungen so stark es ging. Wenigstens konnte ich ihm damit nervige Kopfschmerzen senden, wenn auch nichts Schlimmeres.
Anny, Göttin des Risikos und der Jagd. Ich schüttelte meinen Kopf und verhinderte wieder jegliche Kontaktaufnahme zu Taistl in meinem Kopf. Wurde Zeit, den Leuten hier beizubringen was ihnen vorbestand.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 8:15 pm

(hat brix eigentlich ein eigenes zimmer oder haben sie nur das zusammen?)

Taistl:

Taistl stieß ein wütendes Zischen aus, auch wenn er die zurück gesendeten Wellen des Mutanten fast vollständig abblocken konnte. Er wurde besser. Gut hier drinnen hatte er ja auch nicht viel mehr zu tun, als zu üben. Und er war schon immer gut darin gewesen neue Dinge zu lernen. Ein Grund warum er die Hungerspiele gewinnen konnte. Abgesehen von seiner natürlich enormen Stärke, davon dass er sowieso der Beste war und seinem super Aussehen (nö er war nicht irgendwie eingebildet ^^).
"Göttin?" Er lachte böse auf. Vermutlich waren die letzten Gedanken nicht mehr für ihn bestimmt, um so mehr amüsierte es ihn, sie gehört zu haben. "Ich bin ja noch immer der Meinung, dass du nichts anderes bist, als ein dreckiger Mutant", ließ er sie wissen.
Sein Blick wieder aus dem Fenster schweifen. Wie weit noch, bis er die Insel erreichen würde und wie lang noch, bis er seine Rache bekommen würde?

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 9:59 pm

(da die Inselbewohner nicht ganz so modern sind wie unsere Panemfreaks würd ich sagen, eins zu zweit, aber abgetrennt durch irgendne halbe Wand oder nen Vorhang? Very Happy Dafür aber halt ein grooooßes Zimmer.. Und das is ja nur das zum schlafen (: )

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 10:12 pm

(okay Very Happy )

"Es ist zumindest besser als die Orte an denen wir uns die letzten Wochen über aufgehalten haben", entgegnete ich. Was hatte sie nur dagegen? Das hier war doch perfekt.
Anny wandte sich ab und stapfte sauer davon. Kopfschüttelnd sah ich ihr nach. Konnte man es ihr irgendwann mal recht machen? Vermutlich nicht. Zumindest wüsste ich noch nicht, wie.

Nicht mehr ganz so erfreut über die neue Situation mit den Inselbewohnern, aufgrund der alten Situation mit Anny, ging ich ihr nach.
Das Zimmer sah zwar nicht ganz so toll aus, wie erhofft, aber es passte. Aus einer Schale mit Obst nahm ich mir eine Rebe Weintrauben und aß die Trauben schon mal als Vorspeise. Ich hatte echt Hunger.

"Schickes Kleid, Anny", meinte ich als ich das scheinbare Schlafzimmer betrat. Es war nur halb sarkastisch gemeint. Das Kleid stand ihr gut, aber sie wirkte doch irgendwie fremd darin.
Ich lächelte leicht und versuchte es erneut. "Komm schon, genieße es. Nur einen Abend."

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 10:22 pm

„Haha, ich hätte lieber wieder ein normales Top mit Hose“, murmelte ich leise und strich kurz über den weichen Stoff. Beinahe hätte ich vergessen, welche Stimme ich noch vor kurzem im Kopf hatte. Dann aber hörte ich unseren Verfolger wieder sprechen und fluchte leise. Ich war zu spät dran gewesen, mit dem Abblocken. Oder er trainierte seine Fähigkeiten. Beides war nicht unbedingt gut.
Ich hob meinen Kopf und sah Brix direkt an. Er versuchte mich tatsächlich zu überreden, mich zu entspannen. Auch wenn es nicht schaden konnte, jetzt erst recht nicht mehr.
„Taistl weiß, wo wir sind. Er hat die Insel gerade ins Sichtfeld bekommen“, sagte ich mit bestimmter Stimme und wartete einen Moment auf eine Reaktion seinerseits.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 10:33 pm

"Sieht aber auch nicht schlecht aus und passt etws besser zu einer Göttin." Ich grinste leicht und strich Anny eine noch feuchte Haarsträhne aus dem Gesicht, bevor ich mich doch etwas entfernte und schaute, ob ich mich auch irgendwo waschen konnte. Fand aber nur eine Schale mit schmutzigem Wasser und einen leeren Krug.
"Was? Scheiße." Überrascht wandte ich mich wieder zu Anny um, als sie das mit Taistl erwähnte. Doch die Überraschung wich schnell einem Grinsen. "Um so besser. Dann hauen wir uns jetzt die Bäuche voll, entspannen noch etwas und dann bringen wir Taistl endlich um. Klingt doch nach einem guten Abendprogramm?"

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 10:43 pm

Ich schnaubte leise und drehte meinen Kopf weg, damit Brix nicht gleich sehen musste dass ich leicht rot wurde.
Irgendwie wurde ich in letzter Zeit viel zu schnell gereizt, was aber eigentlich nur an dieser verdammten Verfolgungsjagd lag.
Wir sollten das endlich mal erledigen, nur wie wusste ich noch nicht.
"Das wird nicht so einfach gehen. Er hat trainiert, und ich will deine Stärke ja nicht in Frage stellen, aber ich glaube dass er dich mühelos umbringen könnte. Nicht ganz mühelos, aber zumindest um einiges leichter als vorher, wo es kaum möglich war", sagte ich und setzte mich auf den Tisch, der mitten im Raum stand.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 10:49 pm

Ich schnaubte wütend, als Anny meinte, Taistl könnte mich mühelos umbringen. Sicher nicht. Wenn er mir das nächste mal über den Weg lief - was scheinbar recht bald sein würde - würde er sterben.
"Taistl ist schon so gut wie tot. Warum sonst glaubst du, versucht der dich in deinem Kopf schon jetzt fertig zu machen?", meinte ich. Aber meinetwegen. Wenn sie Angst hatte, würde ich mich meinem Mentor allein stellen. Oder noch besser, ihn aus dem Hinterhalt heraus erschießen. Mich konnte er auf jeden Fall nicht orten, ob das bei Anny auch so war, bezweifelte ich mittlerweile leicht.
"Aber so schnell ist er sicher nicht hier. Wie lange haben wir gebraucht um von der Sichtung der Insel bis hier her zu kommen? Fast einen ganzen Tag. Wir haben also noch jede Menge Zeit."

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 10:58 pm

"Er macht mich nicht fertig", gab ich widersprechend zurück. "Es ist nur nervig, nur wenn er Nahe an mir dran ist wird es schmerzhaft!"
Ich verkniff mir einen weiteren Kommentar und sah wieder weg. Vielleicht hatten wir wirklich noch einen Tag, auch wenn ich daran ein wenig Zweifel hatte.
Für den Abend konnten wir uns womöglich doch etwas entspannen, wenn ich das hinkriegen würde.
Und wenn wir dem Volk Waffen geben und Kampftechniken beigringen würden? Ich verwarf den Gedanken wieder. Stattdessen erinnerte ich mich an das Spiegelbild von vorhin. Die Narben in meinem Gesicht waren kaum mehr zu sehne, aber immer noch da.
Daran wie ich früher ausgesehen hatte konnte ich mich nur noch schwer erinnern.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 11:17 pm

"Dann habe ich vermutlich wirklich bessere Chancen ihn zu besiegen, mich stört seine Nähe nicht", erwiderte ich, noch immer etwas beleidigt, weil sie glaubte, dass ich nicht gegen ihn ankommen würde.
In dem Moment tauchte einer der Inselbewohner auf. Etwas nervös Verbeugte er sich zuerst in meine Richtung und dann zu Anny. "Das Festmahl ist angerichtet und findet in dem großen Saal statt", ließ er uns wissen. "Soll ich Sie dort hin bringen?"
"Nein, wir finden schon allein hin", entgegnete ich und schickte den Wicht mit einer Handbewegung wieder nach draußen. Das machte echt Spaß.
Kurz betrachtete ich mich selbst. Ich war noch voll mit dem Blut des Säufers, dazu kam noch Schlamm und Sand an den Schuhen von unserer Landung und dem Aufstieg. Na ja, das änderte dennoch nichts an der Tatsache, dass wir kein Wasser mehr hatten.
"Kommst du?", wandte ich mich an Anny und wandte mich zum Gehen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 11:21 pm

Ich schwieg wieder. Vielleicht hatte er diesmal doch recht und konnte ihn leichter besiegen.
Etwas verwirrt fuhr ich mir durch die Haare.
Der Inselbewohner tat mir dann doch irgendwie leid, so verängstigt wie er aussah. Wieder konnte ich mir einen wütenden Blick in die Richtung des Jungen nicht sparen, als er ihn mit einer Handbewegung wegschickte.
"Ich lass dich nicht gehen, bevor du dich nicht gewaschen hast, Gott Brix", meinte ich stur, stieß mich vom Tisch ab und huschte kurz aus dem Zimmer.
Wenig später tauchte ich mit einer vollen Wasserschüssel wieder auf und positionierte sie auf dem Tisch.
Es war gar nicht so schwer, noch sauberes Wasser irgendwo aufzutreiben.
"Beeil dich", meinte ich dann noch, grinste und verschränkte meine Arme.
Für den Abend. Aber auch wirklich nur für die kurze Zeit konnte ich etwas entspannen.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Aug 24, 2012 11:29 pm

Dass sie nichts entgegnete, nahm ich einfach einmal als Zustimmung. Um so besser, so wurde sie zumindest nicht noch einmal verletzt. Überrascht schüttelte ich den Kopf bei dem Gedanken. Irgendwas sollte ich wirklich an meiner neuen Einstellung ändern.
"Wir haben kein Wasser, Göttin Anny. Außerdem unterstützt das meine Rolle als Kriegsgott", behauptete ich. Das Mädchen dachte jedoch nicht einmal daran, mein Argument durchgehen zu lassen, sondern tauchte kurz darauf mit einer Schüssel Wasser auf.
Genervt verdrehte ich die Augen, machte mich dann aber doch daran. Zumindest notdürftig mich von Schmutz zu befreien. Hände, Arme und Gesicht. Die Klamotten ließ ich aber vorerst wie sie waren.
"Gut, gehen wir", meinte ich und zur Bestätigung knurrte mein Magen. Mittlerweile lag sogar der Geruch von gebratenem Fleisch in der Luft. Endlich wieder was vernünftiges zu essen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Sa Aug 25, 2012 6:52 pm

Ich konnte mich damit immer noch nicht abfinden, dass ich jetzt als Göttin angesehen wurde. Aber statt irgendetwas zu sagen, hob ich nur mein Kinn und rümpfte kurz die Nase.
War ja sowieso hoffentlich nicht von dauer. Wenn die Leute hier wirklich Pech hatten, dann würden sie morgen schon nicht mehr am Leben sein.
Der Duft nach Essen wurde intensiver, sodass sich auch irgendwann mein Hunger meldete.
Ohne etwas weiteres zu sagen lief ich dann aus dem Zimmer in die Richtung, aus welcher die Stimmen und die Düfte kamen.
Ein Festmahl. Und das in einem großen Saal. Irgenwie war ich dann doch gespannt, was ich mir hier erwarten durfte. Aber spätestens nach dem Essen, musste ich mich auf das Vorbereiten, was kommen würde. Oder etwas später.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Sa Aug 25, 2012 10:13 pm

Unser Zeil war nicht schwer zu finden. Laute Stimmen und vor allem der Geruch von gebratenem Fleisch zeigte uns sehr gut den Weg.
Vor einem großen steinernem Gebäude standen zwei Typen mit Speeren bewaffnet und winkten uns durch.
Der große Saal selbst - so weit man ihn so nennen konnte, da ein Dach fehlte und es mehr Ähnlichkeit mit einem großen Innenhof hatte - war mit Girlanden und sonstigem Zeug reichlich geschmückt. In der Mitte waren drei lange Tafel aufgebaut. An der Stirnseite war Platz freigehalten worden - vermutlich eine Art Tanzfläche - und an der Seite gegenüber der Tür wurden über offenem Feuer ein Schwein, mehrere Hühner und einige Fische gegrillt.
Ich grinste zufrieden. Okay, das würde wirklich ein Festmahl werden.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   

Nach oben Nach unten
 
What if - Wenn alles andersrum wäre
Nach oben 
Seite 11 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Er sagt, er liebt mich nicht mehr. Soll ich um ihn kämpfen?
» Gedicht: "Wenn Engel fliegen könnten"
» Sie hat einen Neuen, erst jetzt wird mir alles klar.
» Wo bist Du und wenn nicht, wieso?
» Emozionaler rückfall,und es tut so weh

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Out Of Topic :: Mini-RPGs-
Gehe zu: