Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Neueste Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Teilen | 
 

 What if - Wenn alles andersrum wäre

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 22, 2012 11:54 pm

Über sein amüsiertes Grinsen war ich anfangs doch ein wenig verblüfft.
Ich schnaubte kurz und verschränkte meine Arme. Meine Aufmerksamkeit schenkte ich wieder dem Fenster und der Landschaft dahinter. Schließlich konnte ich ja wohl nichts dafür, dass ich das nicht gewusst hatte. Eine Weile ignorierte ich ihn gekonnt. Dass er seine wahrscheinlich geplante und riesige Party verpasste war mir dann im ersten Moment egal. Selbst schuld, dachte ich schmollend. Eigentlich war es ja auch so. Eigentlich. Aber vielleicht auch nicht.
Als er den anderen schlafenden Passagier erwähnte reagierte ich erst nicht.
Bis morgen war noch Zeit, auch wenn ich im Moment zu viele wirre Gedanken im Kopf hatte würde ich einen Weg finden, die Hilfe von Haymitch zu bekommen.
Und vielleicht würde ich morgen auch für Brix etwas tun können, wobei ich diesen Gedanken schnell verschob. Ich war verwirrt. Und in diesem Augenblick kam ich damit gar nicht zurecht.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 12:05 am

"Dein Schweigen nehme ich mal als Zustimmung an", meinte ich, als sie nichts zu dem Thema Typ-aus-dem-Fenster-schmeißen sagte.
Dann wandte ich mich wieder zu den Instrumenten um. Nach dem ich mich noch einmal versichert hatte, dass der Autopilot aktiv war, stand ich auf und ging nach hinten.
Einen Blick warf ich dem Schlafenden zu, aber im Moment würde ich ihn noch nicht töten. Ich ging an ihm vorbei zum Kühlschrank und nahm mir einige Scheiben Käse und ein Brot heraus. "Hast du auch hunger?", rief ich Richtung Cockpit.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 12:13 am

Wieder schnaubte ich kurz leise und starrte nach seinen Worten nur noch verbissener aus dem Fenster. Eine Zustimmtung von meiner Seite würde er wohl kaum bekommen. Höchstens dann, wenn Haymitch alles getan hatte was er konnte.
Aus den Augenwinkeln sah ich, wie Brix aufstand und in das andere Ende des Hovercrafts lief.
Ein wenig später verriet mir das Geräusch der Kühlschranktür und sein Rufen was er vorhatte.
Wobei mir das auch eigentlich egal sein könnte.
Ich antwortete nicht, stand stattdessen lautlos auf und huschte ebenfalls zum Kühlschrank.
Direkt hinter ihm blieb ich stehen und stellte mich auf die Zehenspitzen, um einen Blick auf unsere Vorräte zu werfen.
"Jap", meinte ich nur und griff schnell unter seinem Arm hindurch ebenfalls ein paar Scheiben Käse und ein Stückchen Brot.
Dann trat ich wieder zurück, wandte ihm den Rücken zu und lief zurück ins Cockpit.
Das, mir zu große Soldatenshirt blieb wieder an meinem Rücken kleben. Allerdings merkte ich es kaum, ich spürte die Verletzungen und das Blut fast nicht mehr.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 12:21 am

Überrascht fuhr ich herum, als Annys Stimme direkt hinter mir ertönte. Sie schnappte sich ebenfalls Brot und Käse und verschwand dann wieder genau so lautlos.
Lachend schüttelte ich den Kopf. "Ich hätte dir auch etwas mit nehmen können", rief ich ihr nach.
Bevor ich den Kühlschrank extra laut zu donnerte - der schlafende Kerl hatte doch sicher einen schönen Karter, der durch laute Geräusche noch mehr schmerzen würde - und ging dann ebenfalls zurück ins Cockpit.
"Du solltest dich mal um deine Wunden kümmern oder wenigstens schlafen", meinte ich zu Anny, als ich ihr durchnässtes Shirt sah.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 12:29 am

Nur mühsam verkniff ich mir ein Kommentar und grinste nur ein wenig.
Ich setzte mich auf eines der Sitzsofas, die an der Wand des Cockpits angebracht waren und biss einmal von meinem Brot ab.
Um meine Wunden kümmern ging schlecht. Ich könnte es zwar versuchen, aber ich wusste eigentlich schon, dass ich längst nicht an alle Verletzungen herankommen würde.
Mir fiel wieder das Verbandszeug ein, was mir Haymitch noch gegeben hatte, zog es aus meiner Hosentasche und legte es neben mich hin.
Dann zuckte ich nur mit den Schultern. Müde war ich zur Zeit kaum, dafür gab es zuviel anderes, was mich ablenkte.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 12:35 am

(hast du auch ferien?)

Ich nahm zwei Bissen von meinem Käsebrot, bevor ich mich zu Anny herum drehte. Sie hatte zwar Verbandszeug neben sich gelegt, sah aber nicht so aus, als ob sie vor hatte, dieses zu benutzen.
"Brauchst du Hilfe dabei?" , fragte ich. Von meinen eigenen Rückenverletzungen wusste ich schon, dass man diese nur schwer selbst versorgen konnte.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 12:39 am

(jaap (: aber ich weiß nich wielang mein internet noch geht ;D)

Ich hatte die kleine Stärkung gerade aufgegessen und die paar Krümel von dem Sitzsofa geschoben, als sich Brix doch wieder zu mir wandte.
Ein wenig zweifelnd sah ich ihn kurz an, ehe ich langsam nickte. Den Rücken verarztet zu bekommen war nicht gerade angenehm. Man wusste nie, was der Obermann machte, aber in dem Punkt vertraute ich dem Jungen auf irgendeine Weise.
Auch wenn ich daran denken musste, wie ich ihn damals in der Arena verarztet hatte. Nach diesem Kampf mit den zwei Jägern.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 12:54 am

(muss eh bald weg, fahr morgen ski fahren Smile )

Als sie zu stimmte, stand ich auf und kam zu ihr herüber. Vorsichtig half ich ihr aus dem Shirt, bevor ich mich hinter sie setzte. Der alte Verband war völlig vollgesogen mit Blut.
"Nicht bewegen", meinte ich bloß, als ich mein Messer zog und damit den weißen Stoff an einer Seite komplett aufschnitt um den Verband einfacher entfernen zu können. Irgendwie schon komisch, dieses Vertrauen. Schon in der Arena hatten wir uns weit genug vertraut um den anderen die Wunden verbinden zu lassen. Bei Angi hatte dieses Vertrauen nie bestanden und bitte, das Mädchen hatte ich mehrfach geküsst und für ein paar Abende in der Arena waren wir so in der Art zusammen, zumindest nach ihrem Empfinden. Dennoch hatte ich nach dem Kampf mit Anny sämtliche Wunden selbst versorgt.
Vorsichtig schälte ich den Verband von ihrem Rücken. Die Wunde darunter sah noch immer schlimm aus, auch wenn sie eindeutig kleiner war, als noch vor einem halben Tag. Ich trug die Heilsalbe darauf auf. Vielleicht sollte die Wunde besser genäht werden. Oder ich sollte mal 'Ausbrennen' vorschlagen, vielleicht erinnerte sie sich noch an ihre Abneigung zu dieser Verarztungsmethode.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 2:59 pm

viel spaß (:

Ich richtete mich kerzengerade auf und rührte wirklich fast keinen Muskel, als Brix meinte, dass ich mich nicht bewegen soll. Ich spürte kurz die Kälte des Metalls von seinem Dolch und spannte meine Muskeln ein wenig an. Als er dann den Verband abnahm spürte ich doch einen stechenden Schmerz und schloss für einen Moment meine Augen. So schnell er allerdings gekommen war, so verging er auch wieder und ich blinzelte ein paar Mal.
Die Heilsalbe kühlte und hinterließ ein angenehmeres Gefühl als der raue Verband davor, trotzdem waren die Berührungen ein wenig seltsam.
Nicht so schlimm wie die Untersuchungen in Distrikt 13, sondern anders. Wie, wusste ich jedoch nicht.
"Was denkst du?", fragte ich dann vorsichtig und versuchte mich nicht zu viel zu bewegen.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 7:12 pm

(Danke Smile )

"Hm, ich überlege, ob wir die Wunde nicht lieber ausbrennen sollen", antwortete ich zumindest einen Teil davon, über was ich gerade nachgedacht hatte. Da es aber sowieso nicht ernst gemeint war, wartete ich keine Antwort von ihr ab, sondern verband ihren Rücken nun mit den frischen Mullbinden.
"Schmerzt die Wunde noch?", fragte ich das Mädchen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 7:42 pm

Ich zuckte zusammen, als er eine andere Methode des verarztens vorschlug.
Mit 'ausbrennen' verband ich keine guten Dinge. Allen voran sagte mir etwas, dass die drei, jetzt fast nicht mehr sichtbaren, Narben in meinem Gesicht damit zu tun hatten. Und ich musste bei diesem Wort an verbranntes Plastik denken. Vermutlich gab es die Methode auch in den Hungerspielen, oder ich hatte sie davor bereits gekannt.
"Bloß nicht", meinte ich nur knapp und hielt nur noch still, bis er die Mullbinden um die Verletzung gewickelt hat.
Dann drehte ich mich zu ihm um und sah ihn an.
"Weiß nicht. Wahrscheinlich schon, aber ich habs solange nicht beachtete dass ich mir jetzt nicht mehr sicher bin", sagte ich ein wenig nachdenklich und ließ meinen Blick dann über seinen Körper schweifen. Er sah vermutlich besser aus als ich, aber noch lang nicht wie ein gesunder Sieger. "Was ist mit dir?", fragte ich dann noch im Bezug auf die Schmerzen und Verletzungen.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 7:56 pm

"Geht, nur ein nervendes Stechen im Rücken", meinte ich. Das verdankte ich auch dem sch*** Alkoholiker.
Ich lehnte mich zurück und gegen die Wand des Hoovercrafts. Ich ließ meinen Blcik noch einmal über Anny gleiten und schloss dann mit einem Lächeln die Augen. "Vielleicht solltest du dir wieder ein T-Shirt anziehen meinte ich." Nicht das es mcih störte, aber es war doch irgendwie seltsam.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 8:07 pm

Ich nickte nur leicht und sah mich dann im Cockpit nach einem Erste Hilfe Kasten um. Vielleicht konnte ich ihm auch helfen. Erst als er mich so seltsam ansah und meinte ich könnte mir wieder etwas anziehen, wandte ich mich wieder an den Jungen.
"Oh verda...", rutschte mir heraus und ich stand schneller auf als gewollt. Nur in Hose und BH dazustehen war dann doch etwas albern.
Ich fluchte innerlich, huschte aber lieber aus dem Cockpit und riss die Tür zu dem Soldatenschrank im Bauch des Hovercrafts auf. Viel zu sehr in Gedanken versunken suchte ich nach einem T-Shirt was noch nicht schmutzig war.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 8:12 pm

bin kurz essen (;
hast doch einen pc und zeit gefunden? wie war skifahrn?

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 8:20 pm

(okay ... muss jetzt auch mal off, vll schaff i es später noch mal on zu kommen ...
ja hab meinen Labtop mit, aber kann nur über das Handy meines Vaters ins Internet, Ski fahren war toll Smile )

Mein Grinsen wurde noch breiter, als sie einen halben Fluch ausstieß und dann im Bauch des Cockpits verschwand. Hoffentlich schlief wenigstens der Typ dort unten noch.
Langsam stand ich auf und ging wieder zu der digitalen Karte. Noch ein paar Meilen bis wir das Meer erreichen würden. Und bis jetzt hatten wir noch kein einziges Problem gehabt, hoffentlich würde es so auch bleiben.


(soll ich mal wieder mit Taistl schreiben?)

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 8:34 pm

(okey (: na dann ;D )

Erleichtert zog ich dann nach einer Weile, in der ich mich hauptsächlich durch Soldatenjacken und teils sogar kugelsicheren Westen gewühlt hatte, ein sauberes Shirt aus dem Schrank. Es war die übliche Farbe eintönige Farbe. Eine seltsame Mischung zwischen grau und weiß, allerdings besaß dieses Exemplar hier zwei rote Streifen an den Seiten.
Ich stand auf und zog mir das Teil über den Kopf, ehe ich den Schrank schloss und dem schlafenden Haymitch einen Blick zuwarf. Falls er demnächst nicht selber aufstand würde ich ihm dabei helfen.
Einen Moment überlegte ich, ob ich nicht doch hier unten bleiben sollte, entschied mich dann aber in der Gegenwart von Brix auf eine Änderung der Landschaft zu warten. Ich entdeckte einen in die Wand eingelassenen Verbandskasten und nahm ihn an mich.
Leise huschte ich dann wieder zurück ins Cockpit und setzte mich auf das Wandsofa.
"Du solltest dich um deine Wunden kümmern oder wenigstens schlafen", meinte ich mit einem schwachen Grinsen und benutzte absichtlich die Worte, die er zuvor benutzt hatte.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do Feb 23, 2012 10:38 pm

Ich grinste, als Anny den selben Satz meinte, den ich vor kurzem erst zu ihr gesagt hatte. Müde war ich noch nicht wirklich, aber vermutlich hatte sie mit meinem Wunden am Rücken recht.
"Selbes Problem wie du", meinte ich grinsend, blieb aber an der Karte stehen. Das Blut würde auch so trocknen und dann irgendwann die Verletzungen verheilen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Feb 24, 2012 1:12 pm

(wegen taistl, sorry, habs irgendwie überlesen^^ wie du willst ;D dann kommt mein lieblings mentor wieder ins spiel xD)

Ich lächelte kurz und legte meinen Kopf ein wenig schief. Daran, dass Brix nichts weiter unternahm glaubte ich zu wissen, was in seinem Kopf vorging.
"Wenn du glaubst, dass die Verletzungen auch so heilen und du dagegen nichts machen musst liegst du falsch", sagte ich dann und stand kaum eine Sekunde später wieder hinter dem Jungen.
Ich zog kurz an seinem Shirt, bei dem die eigentliche Farbe vor lauter Blut kaum mehr zu sehen war und lief dann um ihn herum, bis ich direkt vor ihm stand. Demonstrierend verschränkte ich meine Arme und sah zu Brix hoch.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Feb 24, 2012 8:41 pm

(okay)

"Woher willst du das wissen?", entgegnete ich und sah sie skeptisch an. Zuckte aber vor Schmerzen zusammen, als sie an meinem Shirt zog.
Vermutlich hatte sie doch Recht.
Ich seufzte und zog mir das T-Shirt über den Kopf. Mit einem Blick über die Schulter versuchte ich zu ergründen, wie schlimm es war. Konnte es aber nicht erkennen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr Feb 24, 2012 10:47 pm

(Elo: antwortest du auch mal wieder oder schläft hymitch einfach noch?)

Taistl:

"Dafür werdet ihr noch so bezahlen", brüllte der Kerl wütend, als sein Bein wiede runter ihm nach gab. Vor Wut kochend stemmte er sich mit den Armen und dem halbwegs gesunden Bein hoch. "Ihr verdammten, A****löcher, wenn ich euch in die Finger kriege, foltere ich euch. Ich werd euch alle Gliedmaßen einzelnd brechen und abschneiden, bevor ich euch dann langsam töte."
Seine ununterbrochenen Drohungen gegen den verschwundenen Feind halfen ihm halbwegs den Schmerz zu unterdrücken, den er trotz der hohen Morpfiumkonzentration in seinem Körper, spürte.
Eine Reihe von Flüchen folgte, als er das ruinierte Bein unter seinen Körper zog, den er mit Hilfe seiner Arme hoch stemmte. Mit der einen Hand hielt er sich an seinem Bettgestall fest und die andere lag auf dem Tischchen neben seinem Bett.
Taistl holte ein paar mal Luft, bevor er langsam von drei hinunter zählte und bei 0 ließ er das Bettgestell los. Einen einzigen kurzen Moment schienen seine Beine sein Gewicht zu halten, doch dann klappte sein linkes Bein ein und er stürzte mit einem Fluch zur Seite. Fiel zu Boden.
"Verdammt, verdammt, verdammt", brüllte der Kerl und donnerte seine Faust gegen alles in seiner Reichweite.
"Taistl?" Der panische Ruf der Krankenschwester ließ ihn innehalten. Die schockiert wirkende Frau kam auf ihn zu und wollte ihm auf helfen, doch er stieß sie fort.
"Was machen Sie am Boden?", wollte die Krankenschwester wissen. Nach ein paar Augenblicke schien sie zu verstehen, was der Typ machen wollte. Ungläubig schüttelte sie den Kopf. "Sind sie verrückt, sich einfach aus dem Bett zu heben? Sie sind noch lange nicht in der Lage für Gehversuche. Entweder Sie bleiben im Bett oder wir sehen uns gezwungen, Sie an ihr Bett zu fesseln."
Der Mann ignorierte sie einfach,hievte sich aber dennoch hoch und setzte sich an den Rand seines Bettes, das linke BEin ausgestreckt und fuhr sich mit den Händen über den Verband.
"Ich kann mich nciht ausruhen, nicht solange Die noch am Leben sind", erwiderte er schwerfällig.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Sa Feb 25, 2012 5:50 pm

Ich sagte nichts. Er wusste es wahrscheinlich genauso gut wie ich, auch wenn er es nicht zugeben wollte, dass er Schmerzen hatte. Mehr wie ich, obwohl ich kaum etwas spürte.
Ich grinste dann nur kurz, als Brix nachgab und sich das Shirt über den Kopf zog.
Schnell lief ich zu dem Verbandszeug auf dem Liegesofa, ehe ich mich wieder hinter ihm hinstellte und scharf die Luft einzog.
Warum ich nicht schon früher darauf gekommen bin ihn zu verarzten war mir ein Rätsel.
Die Verletzung sah nicht gerade unkompliziert aus.
"Könnte wehtun", meinte ich leise, ehe ich begann ihm das Blut vorsichtig abzutupfen und die Salbe aufzutragen. Mein Blick huschte allerdings immer wieder zu den Narben über der Wunde. Ich hatte nicht vergessen woher sie stammten.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Sa Feb 25, 2012 8:34 pm

"Tut es auch so schon", meinte ich halb ernst als Antwort. Zuckte dann aber zusammen, als sie die Wunde mit irgendwas berührte. Verflucht. Ich sah zu ihr nach hinten und glaubte an ihrem Gesichtsausdruck zu erkennen, was sie anstarrte. Ein Lächeln erschien auf meinen Lippen.
Ich drehte mich um und ging hinüber zum Wandsofa, wo ich mich setzte.
"Sieht es sehr schlimm aus?", wollte ich wissen und versuchte erneut über die Schulter einen Blick darauf zu werfen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Sa Feb 25, 2012 9:13 pm

(hab nur 10 minuten -.- also nur ein BT.. leider *schmoll*)

Ich zog scharf die Luft ein und hielt mit dem Eincremen der Salbe kurz inne.
Aber was muss, das musste eben. Kurz legte ich meinen Kopf ein wenig schief und rätselte, was er mit seinem Lächeln meinen könnte.
"Wenn du mal aufhören würdest dich zu bewegen gehts schneller", meinte ich nur kurz grinsend, ehe ich ihm dann folgte und mich hinter ihm auf Sofa setzte.
"Kommt drauf an was du hören willst", meinte ich dann schwach lächelnd und fuhr mit dem verarzten fort.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 6:54 pm

Mit einem amüsierten Schnauben verdrehte ich die Augen. Als sie sich hinter mir aufs Sofa setzte, spielte ich kurz mit dem Gedanken, rein um sie zu ärgern noch einmal auf zu stehen und wo anders hin zu gehen.
"Die Wahrheit", antwortete ich knapp. Ob mein Rücken so aussah, wie er sich nach dem Stoß unseres ungewollten Mitreisenden und nach ihren Berührungen anfühlte, oder ob er doch schon wenigstens etwas verheilt war.
Als sie weiter machte, meinen Rücken zu verarzten, spannte ich die Muskeln an, gab aber keinen Mucks von mir. Wie schon zuvor fragte ich mich, wieso wir uns so einfach vertrauten. Nach allem was wir durch gemacht hatten, war es jetzt zwar nicht mehr verwunderlich, aber was war am Anfang der Grund dafür?
"Wieso vertraust du mir?", fragte ich mit einem Blick nach hinten. Sie wusste vermutlcih nicht mehr, warum es in der Arena begonnen hatte, aber auch die Sache nach ihrem Ausbruch, wo sie sich bereit willig verarzten ließ, würde mich der Antwort vielleicht ein Stück näher bringen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 20
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 8:16 pm

Ich hatte noch den letzten Rest der Salbe aufgetragen und überlegte gerade, ob ein Verband oder frische Luft besser war, als Brix wieder darauf zu sprechen kam, wie sein Rücken aussah.
Im letzten Moment unterdrückte ich noch einen Seufzer und sagte dann: "Blutig, mit Schwellungen an der Wirbelsäule und vermutlich genauso wie du's dir vorstellen kannst."
Ich fuhr kurz mit den Fingerspitzen meiner rechten Hand über die geröteten Stellen in der Mitte seines Rückens, die bereits eine bläuliche Farbe annahmen. Mir war bewusst, dass es ein wenig schmerzte auch wenn ich vorsichtig war, allerdings hatte er es sich auch selber zuzusschreiben. Zumindest halbwegs. Er musste sich ja auch mit Haymitch anlegen.
Angesichts der immer noch offenen und teils blutenden anderen Stellen entschied ich mich dann für einen leichten Verband und griff kurz mit den Armen um ihn herum, um das Ende der Mullbinde zu fassen. Ich bemühte mich darum, ihm nicht zu nahe zu kommen. Es konnte eigentlich nur schmerzhaft für ihn enden.
Ich stoppte mitten in der Bewegung, als er eine neue Frage stellte. Allerdings nur kurz.
"Das sollte ich eher dich fragen", meinte ich nur, grinste aber etwas schief.
"Weiß nicht", wich ich dann aber noch etwas aus. So sicher war ich mir da ehrlich gesagt auch gar nicht, aber ich konnte wetten dass es teilweise mit der Arena zu tun hat.
Vielleicht sogar mit dem neuen Gefühl, was von Zeit zu Zeit wieder auftauchte.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   

Nach oben Nach unten
 
What if - Wenn alles andersrum wäre
Nach oben 
Seite 3 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Out Of Topic :: Mini-RPGs-
Gehe zu: