Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Neueste Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Teilen | 
 

 What if - Wenn alles andersrum wäre

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 9:25 pm

"Hm", erwiderte ich bloß auf die mehr oder weniger Antwort des Mädchens. Anscheinend wusste sie es ebensowenig. Am besten wir nahmen es einfach so, wie es nun eben war ohne es noch weiter zu hinterfragen.
"Danke", meinte ich, nahm ihr aber entschlossen den Rest des Verbandes aus der Hand, als sie wieder an der Wunde angekommen war. Ich stand auf und ging ein paar Schritte Richtung Karte, bevor ich mir um einiges weniger gründlich, den rest des Verbandes ein paar mal um den Körper band. Das Ende knotete ich fest und griff zu meinem Shirt. Der Stoff war voll gesaugt mit Blut. Mit einer wegwerfenden Geste, katapultierte ich das Shirt in eine der Ecken des Cockpits und beschloss, dass es eh besser war der Wunde etwas Luft zu lassen.

(wollen wir demnächst unsere beiden mal schlafen schicken und dann einen zeitsprung, bis sie die grenze von panem erreichen?)
(könntest du bei Last Hungergames antworten?)

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 9:56 pm

(auf beides geb ich ein ja^^)

Etwas verblüfft starrte ich auf meine nun leeren Hände, ehe ich mich wieder fasste und zu Brix sah. Ich wusste nicht wirklich wie ich es ausdrücken konnte, aber irgendwie konnte er manchmal echt seltsam sein..
"Du bist schräg", meinte ich nur knapp, ehe ich mich aufstand und Richtung Bauch des Hovercrafts trottete.
Seine wegwerfende Geste ließ mich nur amüsiert grinsen, auch wenn es keinen wirklichen Grund dazu gab. Lächelnd, aber mit einem seltsamen Gefühl lief ich fast lautlos die Treppe nach unten und setzte mich dann auf eines der Feldbetten, in möglichst großen Abstand zu Haymitch.
Er stank immer noch nach Alkohol und würde in nächster Zeit vermutlich auch nicht aufwachen.
Eine Zeit lang beobachtete ich den Mann noch, ehe mein Blick kurz aus dem Fenster glitt.
Dann legte ich mich vorsichtig auf den Rücken und verschränkte die Arme hinter meinem Kopf. Wenn ich nicht allzu lange über die Verletzungen oder sonst etwas nachdachte konnte ich langsam den Weg zum Schlaf finden. Irgendwann hatte ich einen dämmrigen Zustand erreicht, auch wenn ich irgendwie immer noch wach war. Seltsamerweise fühlte sich mein Kopf zu wattig an, um noch an irgendetwas denken zu können. Ausnahmsweise hatte ich aber nichts dagegen...

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 10:07 pm

"Aha, wenn ich schräg bin, was bist dann du?", wollte ich wissen. Schließlich war nicht ich der, der ans Ende der Welt reisen wollte. Oder in einen jämmerlichen, schwachen Distrikt einbrach um einen ebenso heruntergekommenen Mentor zu entführen und in unserem Hovercraft ausnüchtern zu lassen. Aber vermutlich hörte sie meine Antwort nicht einmal mehr, da sie bereits nach hinten verschwunden war.
Nach kurzem Überlegen ging ich ebenfalls in die Richtung um zu schauen ob sie oder Mr. Saufnase eh nichts anstellten. Aber der Kerl schien noch tief und fest zu schlafen, ich könnte sogar schwören, ihn leise schnarchen zu hören, und auch Anny lag ausgestreckt auf einem der Feldbetten und schien zu schlafen oder sich zumindest auszuruhen.
Ein Lächeln huschte über mein Gesicht, als ich mich abwandte und wieder nach vorne ins Cockpit ging. Besser wir ließen die Instrumente nicht so allein. Ich setzte mich in den Pilotenstuhl und versuchte es mir bequem zu machen ohne meinen Rücken allzu stark zu belasten.
Plötzlich doch müde schloss ich die Augen und beschloss eine Weile zu schlafen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 10:35 pm

- Zeitsprung -

Der dämmrige Zustand hatte dafür gesorgt, dass ich dann doch irgendwann eingeschlafen bin. Obwohl ich es eigentlich nicht vorhatte und auch keinerlei Müdigkeit verspürt hatte, aber nachdem ich mich wieder langsam aufrichtete bemerkte ich, dass die kleine Auszeit ihre Folgen zeigte.
Ich fühlte mich ein wenig ausgeruhter, entspannter und mein Wille schien sich nur noch verstärkt zu haben.
Haymitch schlief immer noch, was mir einen leisen Seufzer entlockte, ehe ich vorsichtig und leise aufstand.
Von der Verletzung an meinem Rücken spürte ich nichts mehr, außer ein leichtes Ziehen. Ich ignorierte es gekonnt und huschte die Treppe nach oben ins Cockpit.
Ein Grinsen schlich sich auf meine Züge, als ich Brix schlafend auf einem der Drehstühle saß.
Mein Blick schwiff kontrollierend über die Instrumente und Knöpfe und dann nach draußen.
Mein Atem stockte kurz und ich blinzelte ein paar Mal, ehe ich mich auf einen der Stühle nieder ließ und wie berauscht durch die Heckscheibe nach draußen sah.
"Das Ende Panems", flüsterte ich leise, hielt mir aber sofort die Hand vor den Mund und warf einen Seitenblick zu Brix, ehe ich wieder auf das scheinbar endlose Blau vor mir sah.
Es war noch etwas entfernt, das Meer, aber in mindestens zwei Stunden würden wir es erreichen. Einen Moment zögerte ich und überlegte, die anderen zu wecken, ließ es dann aber lieber bleiben. Eine Stunde könnten sie sich auch noch ausruhen...

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 10:45 pm

"Das Ende Panems" Ich war mir nicht sicher ob die Worte aus meinem Traum stammten oder real waren, auf jeden Fall rissen sie mich aus dem Schlaf. Ich fuhr in dem Sessel hoch und stöhnte im nächsten Moment, da meinte Glieder von der doch sehr unbequemen Stellung schmerzten.
"Morgen", meinte ich in die Richtung von Anny, als ich sie entdeckte, und stand auf. Ich ließn meine Gelenke knacken, worauf meine Glieder sich auch schon wieder besser anfühlten.
Erst im zweiten Moment sah ich das blaue Meer vor uns.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 10:56 pm

Ich unterdrückte ein Zusammenzucken, als Brix auf einmal hoch schreckte und wandte mich ihm stattdessen nur zu. Langsam fragte ich mich, wie sich sein Rücken wohl anfühlte, jedenfalls erhaschte ich einen kleinen Blick auf den von ihm nicht wirklich ordentlich verknoteten Verband.
Auf sein 'Morgen' grinste ich nur und wandte mich dann wieder der Aussicht zu, ehe ich dann aufstand und zur Karte lief.
Ein 'Gut geschlafen' sparte ich mir und erwiderte nur sein Morgen, allerdings ein bisschen zu enthusiastisch wie ich im nachhinein feststellte.
"Sollen wir nochmal landen?", fragte ich dann ein wenig gedankenversunken und studierte die Linien vor mir.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So Feb 26, 2012 11:03 pm

Anny schien fast übermotiviert, während ich noch im Halbschlaf festhing. Ich gähnte ncoh einmal ausgibig und ging dann auf sie und die Karte zu.
"Nein", entschied ich. Besser wir gingen jetzt noch so hoch wie möglich in die Luft und durchbrachen die Grenze dann hoffentlich außerhalb der Reichweite sämtlicher, möglichen Kontrollgeräte des Kapitols. Nur für den Fall, dass jemand recht haben kontne.
"Dann auf ins Ungewisse", meinte ich grinsend und drückte den Hebel nach oben um weiter aufzusteigen. Einen letzten Blick warf ich auf das Meer, bevor wir auch schon wieder in die Wolkendecke eintauchten.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 9:53 pm

( ich nehm jetzt mal an die haben die ganze Nacht geschlafen und es ist ein neuer Tag^^ sonst wärs nicht so günstig ;D )

Ich nickte und sah Brix eine Weile nur an. Er schien entweder eine Entscheidung getroffen zu haben und entgültig sein Land verlassen zu wollen, oder er glaubte immer noch nicht daran, dass wir es schaffen könnten.
Ein neuer Gedanke huschte durch meinen Kopf, als das Meer verschwand und eine weiße Wolkendecke seinen Platz einnahm.
Sekunden später drückte ich mich zwischen den Hebel und dem Jungen. Wir waren bereits weit genug oben.
Ich grinste nur verschwörerisch, ehe ich meine Arme um seinen Hals schlang und Brix umarmte.
"Sagt man an einem Geburtstag etwas besonderes?", fragte ich dann etwas zögerlich, ließ ihn aber immer noch nicht los. Irgendwie kam es mir falsch vor, dass ich nicht wusste was ich sagen musste, nicht einmal ein Geschenk hatte ich für ihn. Im Kapitol oder seinem Distrikt waren bestimmt Massen solcher Sachen vorhanden.
"Danke. Dass du hier bist", meinte ich dann etwas leiser und bemerkte ein ungewohntes Gefühl in meinem Hals, was mir beinahe die Luft nahm. Erst im Nachhinein wurde ich mir meiner Worte richtig bewusst, lächelte aber und schloss die Augen.
Ich war vorsichtig, schließlich hatte er ja noch Verletzungen und wehtun wollte ich ihm bestimmt nicht.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 10:09 pm

(klar Smile ... hätte nicht gedacht, dass du vor freitag wieder on kommen würdest Smile )

Als Anny mir so plötzlich um den Hals fiel, war ich im ersten Moment völlig überrumpelt. Damit hatte ich nicht gerechnet.
"Happy Birthday, oder so", antwortete ich auf ihre Frage. Bevor sich ein Lächeln auf meinem Gesicht breit machte und ich sie ebenfalls drückte. Es fühlte sich in gewisser Weise fremd an, aber nicht übel. Ein Zeichen dafür, dass aus dem einfachen Vertrauen mittlerweile wirklich eine gute Freundschaft geworden war. Vielleicht sogar ...
"Äh" Ihre nächsten Worte verwirtten mich. Mir lag schon eine sarkastische Bemerkung auf den Lippen, als ich stattdessen einfach noch immer mit einem Lächeln meinte: "Kein Problem."

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 10:24 pm

( ich auch nicht Smile aber irgendwie funktionierts Very Happy )

Ich löste mich, wenn auch etwas unwillig, aus der Unarmung und grinste ihn an.
"Happy Birthday", meinte ich dann und überlegte noch einen Moment, was das für Geschenke wohl waren, die irgendwo auf ihren Besitzer warteten.
"Du hättest auch einfach irgendwo anders bleiben können und dir das hier nicht antun müssen, und..", ich merkte, dass meine Begründung ein wenig daneben ging und verstummte. Kurz wurde mir gleichzeitig heiß und kalt, ehe ich die leichte Röte auf meinen Wangen spürte und mich dann schnell abwandte.
Ich setzte mich wieder im Schneidersitz auf einen der Drehstühle und starrte kurz aus dem Fenster, ehe ich wieder ein wenig grinste.
"Ehm..", fing ich vorsichtig an und war mir nicht sicher, ob das, was ich gefunden hatte zu einem Geburtstag passte. "Im Kühlschrank hab ich im untersten Fach einen.. Kuchen oder so gesehen. Ich weiß nicht ob das..", wieder verstummte ich und fuhr mir kurz durch die Haare.
Dann seufzte ich leise und beschloss, vorerst einfach mal gar nichts zu sagen.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 10:36 pm

"Danke", erwiderte ich und war mit einem Schlag doch in Geburtstagslaune.
Ich grinste breit, als sie meinte, ich hätte auch wo anders bleiben können. Wie nah ich davor gewesen war, kurz bevor die Friedenswächter aus Distrikt 12 aufgetaucht waren, erwähnte ich nicht, hatte es selbst schon fast vergessen. Stattdessen zuckte ich mit einem breiten Grinsen mit den Schultern: "Wieso neue Abenteuer sind immer willkommen. Außerdem brauch ich in dem Fall nicht so weit, wenn du dich mal wieder in Gefahr begibst."
Bei den Worten Kuchen leuchteten meine Augen auf. "Das wär wirklich passend", meinte ich. Lecker Kuchen. Mir lief das Wasser im Mund zusammen bei dem Gedanken.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 10:50 pm

Etwas verwundert sah ich bei seinen Worten auf, grinste kurz, verschränkte dann aber spielerisch meine Arme. "Heeej, ich kann selbst auf mich aufpassen", lachte ich leise, ehe ich aufstand und schnell zum Kühlschrank huschte.
Vorsichtig zog ich die Verpackung mit dem seltsam aussehendem essbaren Ding, was man Kuchen nannte, hervor und legte sie auf einen kleinen ausklappbaren Tisch.
Einen Moment starrte ich auf die bunten Verziehrungen, ehe ich die Folie langsam abmachte und dem runden Kuchen entgegensah.
"Ehm..", sagte ich leise und überlegte ein wenig verzweifelt wie man das essen sollte.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 11:01 pm

(glaubst du, dass elo noch mal antwortet?)

"Ja, ja", gab ich lachend zurück. Auch wenn ich mich vermutlich fast eben so oft in irgendwelche Scheiße manifriert hatte.
Ich haute bei dem Luftschiff wieder den Autopiloten hinein, bevor ich aufstand und Anny in den Bauch des Schiffes folgte.
Auf einem kleinen Klapptisch hatte sie tatsächlich einen Kuchen hin gestellt. Wo der wohl herkam? Eigentlich auch egal. Mein Grinsen wurde noch breiter als ich die Schokoladenschicht entdeckte.
"Du bist genial", verkündete ich. Wo auch immer sie den Kuchen gefunden hatte, mir war er bis dato noch nicht ins Auge gefallen.
Ich zog mein Messer, strich die Klinge kurz an meiner Hose ab - auch wenn sie sowieso sauber aussah - und schnitt dann den Kuchen an. Um mir gleich ein Stück zu nehmen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 11:11 pm

Grinsend legte ich meinen Kopf ein wenig schief und sah dann verblüfft und interessiert zugleich Brix zu, wie er den Kuchen aufteilte.
Kuchen Kuchen Kuchen. Sollte ich mir merken, schließlich gab es ja mehrere Geburtstage von ihm. Dann schoss ein neuer Gedanke durch meinen Kopf, allerdings verschwand er so schnell wieder, dass ich ihn kaum bemerkt hatte.
Ich zog zwei Stühle her, stellte sie an den Tisch und setzte mich einfach hin. Eine Zeit lang fragte ich mich noch, wie dieses Gericht wohl schmeckte, aber irgendetwas gutes musste ja dran sein, sonst würde sich Brix nicht so freuen und solche Sachen nicht zu einem solchen wichtigen Tag geben.
"Schokolade!", stieß ich dann plötzlich aus und starrte auf einen unbestimmten Punkt an der Wand, während mein Blick kurz in die Ferne glitt.
In der Arena hatte es irgendetwas gegeben, was jeglichen Geschmackswunsch erfüllte. Damals war es auch Schokolade, wonach dieses Etwas bei mir geschmeckt hatte und ich glaubte sogar, dass einmal das Wort 'Kuchen' schon gefallen ist. Ich glaubte es nur.
Der Duft dieses Gebäcks riss mich wieder zurück in die Gegenwart.
Ein wenig verwirrt aber auch zufrieden sah ich zu Brix und grinste wieder.

(ich glaub nich mehr so schnell^^)

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 11:17 pm

(doof ... Sad ... naja kann man nix machen )

Amüsiert beobachtete ich Anny, wie sie den Kuchen etwas argwönisch mussterte und dann wie aus dem Nichts fest stellte, dass da Schokolade war.
Dafür das der Kuchen vermutlcih aus Distrikt 13 kam, schmeckte er verdammt gut. Mit vier Bissen hatte ich mein Stück verputzt und griff gleich nach dem nächsten.
"Du kannst dir ruhig was nehmen", bot ich Anny an. Bevor ich mitten in der Bewegung und dem nächsten Bissen inne hielt. Mit einem Grinsen meinte ich dann: "Oder willst du mich damit vergiften?"

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 11:21 pm

(mmh. obwohl sie in Distrikt 2 schreibt ^^)

Grinsend nahm ich mir dann doch eins der Stücke und probierte vorsichtig. Eigentlich hatte ich nicht gedacht, dass ein Kuchen so gut schmecken konnte. Der Schokoladengeschmack kam mir mit der Zeit immer bekannter vor.
"So etwas würde ich niemals tun", meinte ich dann grinsend und zwinkerte kurz. "Was würde ich denn sonst ohne dich machen?", fügte ich dann noch hinzu und lachte leise.
Kuchen. Schokolade. Geburtstag. Alles in Allem war es doch etwas seltsames, neues, wundervolles.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Mi Feb 29, 2012 11:29 pm

(vielleicht will sie hier nicht schreiben oder sie hat's vergessen ^^)

"Sicher gehen, dass dein Gefangener auch überlebt", meinte ich mit einer Kopfbewegung zu dem schnarchenden Saufkopf, aber noch immer in spaßigem Tonfall. Igendwann würde sich schon eine perfekte Gelegenheit bieten um dem Typen den Hals um zu drehen.
"Gab es bei euch keinen Kuchen zum Geburtstag?", fragte ich. Bevor mir wieder schießt, dass sie das vermutlich einfach ebenfalls vergessen hatte. Etwas verlegen wandte ich den Blick ab und schnitt mir lieber noch ein drittes Stück Kuchen herunter.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Do März 01, 2012 6:08 pm

(mh.. man könnte sie mal fragen^^ ;D wartee:
Zitat :
Ach ja ich von von morgen bis Samstag in Berlin, aber ich hab Internet und denk dass ich on kommen kann
hat sie am 25. geschrieben^^ in der plauderecke)

Grinsend legte ich meinen Kopf schief und ging darauf nicht weiter ein. Lange genug würde Haymitch schon überleben, dafür würde ich schließlich sorgen, aber dass Brix ihn irgendwann wegschaffen wollte war mindestens genauso klar.
Als er auf unsere Geburtstage zu sprechen kam sah ich einen Moment nur verwirrt aus der Heckscheibe in die Wolkendecke. Ich wusste nicht wen er mit 'euch' meinte, aber dass ich jemals einen Kuchen gegessen hatte wusste ich nicht mehr.
"Ich weiß nicht. Ich weiß nicht einmal, wann ich Geburtstag habe", meinte ich nachdenklich, verbannte aber meine aufkommenden Nachdenklichkeit (gibts das wort?? Very Happy)und lächelte wieder.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr März 02, 2012 8:42 pm

(aso ^^ man i will haymitch pisacken Twisted Evil )

"Oh", meinte ich, als sie sagte, sie wüsste nicht wann ihr Geburtstag war. Was ich sonst darauf erwidern sollte, wusste ich nicht. Vielleicht würde sie sich irgendwann wieder daran erinnern oder ich würde mir was einfallen lassen - obwohl vermutlich würde ich sowieso vergessen. Sweas Geburtstag hatte ich auch jedes Jahr aufs Neue vergessen.
Ich griff nach meinem mittlerweile vierten Kuchenstück. Aber was sollte es, das Gebäck schmeckte richtig gut und Hunger hatte ich auch.
"Schmeckts?", wollte ich mit vollem Mund von Anny wissen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So März 04, 2012 2:24 pm

( wenn elo wieder schreibt darfst du das gerne tun Very Happy )

Ich nahm mir das nächste Kuchenstück und schweifte kurz wieder in Gedanken ab. Vielleicht würden meine Erinnerungen wieder zurückkommen. Irgendwann. Wenn ich vielleicht weit genug vom Kapitol weg sein würde. Beinahe hätte ich geseufzt, sah dann aber stattdessen wieder auf zu Brix und grinste kurz.
"Jap, dir anscheinend auch", sagte ich und sah amüsiert auf sein viertes Kuchenstück.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So März 04, 2012 3:05 pm

(juhu *wie ein kleines Kind freuen*)

Ich nickte bloß grinsend und stopfte mir den letzten Rest des Kuchenstücks in den Mund. Kurz überlegte ich, mir noch ein fünftes Stück zu gönnen, aber mittlerweile wird mir schon fast übel. Dann eben später.
"Was glaubst du zu finden, wenn es hinter dem Meer wirklich noch etwas geben sollte?", wollte ich wissen und setzte mich auf eines der Feldbetten.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Elodie Ivoire

avatar

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 11.02.11
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   So März 04, 2012 8:49 pm

Nach einem endlos gefühltem Schlaf wachte ich auf und lieb aber erst einmal ruhig liegen. Ich hörten den Beiden zu, wie sie aßen und wie der Junge fragte, was sie wohl erwarten würde. Das war wohl mein Einsatz. Vorsichtig setzte ich mich auf, was niemand von den beiden zu bemerken schien und antwortete mit ienem schlichten Wort, auch wenn er die Frage nicht mir gestellt hatte. "Land"
Nach oben Nach unten
Annyca Sescon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1840
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr März 09, 2012 10:03 pm

Ein wenig nachdenklich noch warf ich einen weiteren Blick aus dem Fenster, wandte mich Brix aber nach ein paar Sekunden wieder zu.
Ich hatte schon eine Antwort auf den Lippen, als eine bekannte Stimme mir das Sprechen abnahm. Ich grinste kurz und warf Haymitch einen kleinen Seitenblick zu, ehe ich dann nickte.
"Land", wiederholte ich leiser und war ein wenig überrascht, dass er dann doch zumindest einen gleichen Gedankengang hatte wie ich.

_____________________

Annyca Sescon
| Carriero | 16 Years old | District 2 |
// Sieger der 74. Spiele //
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Fr März 09, 2012 10:39 pm

Als sich plötzlich eine andere Stimme in das Gespräch einmischte, fuhr ich herum und warf dem Mann einen vernichtenden Blick zu. Sobald die Zeit reif dafür war, würde ich ihn so leiden lassen ...
"Klappe", schnauzte ich ihn an. Für mich war der Typ weder Gast, noch Passagier hier, sondern einzig und allein ein Gefangener.
Als Anny seine Worte leise wiederholte, nickte ich kurz. "Ah ha", lautete mein einziges Kommentar. Die Partystimmung war nun wie weg geblasen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Elodie Ivoire

avatar

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 11.02.11
Ort : Distrikt 2

BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   Sa März 10, 2012 1:06 am

War ja klar, dass der Bursch wieder so angepisst war nur weil ich ihm seine Frage beantwortet hatte. Aber ich freute mich, dass Anny meinen Gedanken teilte und lächelte ihr zu bevor ich Brix ebenso vernichtent ansah und mich dann zum Fenster drehte um hinaus zu sehen. Es fühlte sich so frei an. Wir hatten es tatsächlich geschafft....Die Grenzen hinter uns. Tief atmete ich ein und aus. Nie hätte ich gedacht, dass ich sowas noch erleben würde. Dann drehte ich mich zurück und murmelte in Annycas Richtung ein Danke. Hoffentlich verstand sie was ich damit meinte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: What if - Wenn alles andersrum wäre   

Nach oben Nach unten
 
What if - Wenn alles andersrum wäre
Nach oben 
Seite 4 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Er sagt, er liebt mich nicht mehr. Soll ich um ihn kämpfen?
» Gedicht: "Wenn Engel fliegen könnten"
» Sie hat einen Neuen, erst jetzt wird mir alles klar.
» Wo bist Du und wenn nicht, wieso?
» Emozionaler rückfall,und es tut so weh

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Out Of Topic :: Mini-RPGs-
Gehe zu: