Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Die neuesten Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Austausch | 
 

 der Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
AutorNachricht
Caitlyn MacCought
Admin


Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: der Wald    Do Mai 03, 2012 9:21 pm

"Du bist überhaupt nicht aufdringlich" widerspreche ich ihr.
Ich seufze. "Das ist natürlich ein Vorteil und auch, dass kaum Zettel von mir in der Lostrommel bei den Hugnerspielen sind, find ich sehr erleichternd, aber manchmal sind meine Eltern, vor allem meine Mama und auch meine Schwester total spießig und andere sind ihnen nicht gut genug für mich. Aebr man kann sich eben nicht aussuchen, in wen man sich verliebt."

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Zooey Franklin



Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 22.03.12

BeitragThema: Re: der Wald    Fr Mai 04, 2012 9:49 pm

Sie war verliebt? "Bist du etwa...?", begann ich, doch ich verstummte schnell. Ich wollte sie nicht über etwas so privates ausfragen. "Ich meine...ja, das mit den Zetteln ist allerdingst ein Vorteil", versuchte ich meinen ungeschickten Versprecher auszubügeln, was mir aber nicht allzu gut gelang. "Wir sind gar nicht in den Lostrommeln", sagte ich schnell, um etwas abzulenken. "Wir sind nämlich alle drei offiziell tot!" "Ja, das hat Papa gesagt!", rief Cole mit vollem Mund dazwischen. "Rede nicht von ihm", wieß Elysha ihn zurecht. "Er hat nie etwas für uns getan. Er hat uns nur verletzt." "Aber du musst bedenken, dank ihm können wir sicher leben", erinnerte ich sie. "Na und? Ich hoffe er ist tot!", sagte sie voll Hass. "Sag das nicht", jammerte Cole. "Du wolltest doch zu ihm gehen!", sagte ich. "Ja!" Elysha wurde still. "Ich wollte...dass er tot ist! Ich wollte ihn töten." Ich runzelte die Stirn und sah Caitlyn entschuldigend an. "Tut mir leid! Seit wir im Wald leben passiert das regelmäßig! Denk dir nichts dabei." Und an Elysha gewand fügte ich hinzu:"Wr haben einen Gast! Du könntest wenigstens manchmal dieses Thema vergessen!" Elysha nickte und begann sofort wieder zu strahlen und zu plappern. Ich lächelte erleichtert. Für ihr Alter dachte die Kleine oft über viel zu ernste Themen nach.
Nach oben Nach unten
Caitlyn MacCought
Admin


Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: der Wald    So Mai 06, 2012 12:40 pm

Ich bin ganz froh, dass sie das Thema wieder wechselt. Überrascht schaue ich sie an. Sie sind nicht in den Lostrommeln?! Mit wachsendem Staunen höre ich der diskussion der drei zu. Sie wurde anscheinend schon öfters geführt. Wie kann ein kleines Mädchen wie Elysha schon so viel Hass haben. Und dann auch noch auf ihren eigenen Vater.
Ich winke ab, als Zooey sich entschuldigt. Jede Familie hat ihre Streitthemen, das geht bei mir zuhause nciht viel anders ab. Nur bin ich etwas verwirrt, was das alles bedeutet, was sie grade diskutiert haben. Vermutlich ist mein Gesicht ein einziges Fragezeichen. Sie gelten als tot und daran ist ihr Vater schuld. Was er wohl getan hat? Aber das ist nciht meine Sachen, ich möchte sie nicht bedrängen und das ist ja doch auch ziemlich privat.
Elysha fängt auch schon wieder an über andere Sachen zu plappern und ich knabbere weiter an meinem Wiesel.

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Zooey Franklin



Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 22.03.12

BeitragThema: Re: der Wald    Mi Mai 09, 2012 9:23 am

Ich merkte, dass Caitlyn das Thema interessieren würde, aber Elysha war gerade wieder abgelenkt und ich wollte sie nicht mehr daran erinnern. Die Zeit, in der sie nicht daran dachte, wurde immer weniger, je älter sie wurde.Immer öfter berichtete sie uns von ihrem Wunsch, unseren Vater umzubringen. Caitlyn aß weiter. "Wo wohnst du eigentlich?", fragte ich sie interessiert "Im Siegerviertel? Bist du eine ehemalige Tributin? Oder einer deiner Eltern?"
Nach oben Nach unten
Caitlyn MacCought
Admin


Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: der Wald    Sa Mai 12, 2012 3:25 pm

"Mein Dad ist der Bürgermeister, also wohnen wir in der Nähe vom Rathaus. Ziemlich genau daneben." antwortete ich auf Zooeys Frage nach meinem Wohnort. "Das Siegerviertel ist viel luxuriöser als unser Haus. Also bei mir in der Familie gibt es keine ehemaligen Tribute, aber ich kenne jemanden, er ist gerade als Mentor mit im Kapitol"
Viel schöner wäre es wenn er hier wäre!
"estimmt hast du Jaron auch schonmal gesehn, er wohnt nicht im Siegerviertel, sondern auch im Wald." Ich lächelte in Erinnerung an sein Waldhaus.

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Zooey Franklin



Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 22.03.12

BeitragThema: Re: der Wald    Mo Mai 14, 2012 5:09 pm

Sie war also die Tochter des Bürgermeisters. Es wunderte mich, dass ich sie trotzdem noch nie gesehen hatte. Also bei mir in der Familie gibt es keine ehemaligen Tribute, aber ich kenne jemanden, er ist gerade als Mentor mit im Kapitol"Sie kannte also jemanden, der in der Arena gekämpft und auch gewonnen hat. Das faszinierte mich. Jaron hieß er. Jaron...Jaron! Ich tippte mir nachdenklich mit dem Finger auf die Nase. Der Name kam mir nicht bekannt vor. "Ich weiß nicht!", sagte ich. "Gesprochen habe ich bestimmt noch nie mit ihm, aber vielleicht habe ich ihn schon mal gesehen." Ich sah Caitlyn fragend an. "Er wohnt also im Wald? Nun ja, ich sehe selten Menschen hier. Auch wenn viele hier jagen gehen, man läuft sich nicht so schnell über den Weg. Erzähl doch mal, wie sieht er aus? Vielleicht weiß ich dann, wer er ist."
Nach oben Nach unten
Caitlyn MacCought
Admin


Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: der Wald    Mo Mai 21, 2012 4:06 pm

"Groß, dunkle Haare, freundliche augen?" beschreibe ich ihn ein bisschen. Unglaublich süßes Lächeln! Wunderschöne Augen. Gutaussehend... Ich lächle in mich hinein.
"Naja aber er geht nicht so gern unter die Menschen und vor allem nicht gern in die Stadt..." Was ich auch voll verstehen kann, wenn man nur die Reaktionen von meiner Schwester und Mum anschaut. Das verstehe ich überhaupt nicht.
"Und im Wald trifft man ja auch nicht auf soo viele Leute. Naja, und hast du ihn schonmal gesehn?"

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Destiny Amber Wedke



Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 09.02.11

BeitragThema: Re: der Wald    Mo Jun 25, 2012 12:58 am

Langsam öffnete ich meine Lieder wieder und starrte in die schwärze. Nur einige Sterne ließen sich am nachhimmel erahnen. „Nein!“, rief ich erschrocken und war im nächsten Moment auf den Beinen. Ich sah mich in alle Richtungen um und fand meinen Rucksack an einen Baum gelehnt. Hatte ich ihn wirklich so unvorsichtig weit von mir entfernt abgestellt? Mit einigen schnellen Schritten war ich bei ihm und öffnete ihn weit. Mir reichte ein oberflächlicher Blick und ein kurzes Anheben. Ohne Frage, er war noch genauso schwer wie vorher, und wer stahl schon einer schlafenden Jägerin ihre Nahrung?! Ich streckte mich ausgiebig, wovon ich eine kurze Schwindelattacke davontrug. Den Träger meines Rucksacks schnappend, stakste ich los. Unbeholfen wie ein junges Reh, oder eher wie ein Riese in einem Glashaus. Meine Schritte waren unvorsichtig und schwer, aber das blendete ich einfach aus. Ich wollte nur Nachhause und noch den Rest der Nacht schlafen, bevor es morgen früh wieder losging.

-> haus der Wedkes.

_____________________
Destiny Amber Wedke
Eine 15-jährige Rebellin aus Distrikt 9
Nach oben Nach unten
Caitlyn MacCought
Admin


Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: der Wald    So Jul 01, 2012 1:28 pm

(Ich schreib mal weiter Zooey, du komsmt seit Längerem nicht mehr on...)

Als wir fertig gegessen hatten, stand ich auf. ein blick auf meine schmale Armbanduhr zeigte mir, dass es schon ziemlich spät war und ich langsam wieder nach Hause musste. Morgen müsste ich auch wieder in die Schule, ich konnte nicht noch einen Tag länger wegbleiben. Der Lehrer würde mir meine Krankheit nicht mehr abnehemen. Ich hatte davor noch nie geschwänzt, aber in letzter Zeit ist mir vieles zu viel geworden und ich brauchte eine Auszeit. In der Schule hatte ich keine Ruhe.
Ich verabschiedete mich von Zooey und ihren kleinen Geschwistern und machte mich auf den Weg zurück in die Stadt, wobei ich auspassen musste, dass mich niemand sah, noch war die Schule nicht zu Ende.

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Caitlyn MacCought
Admin


Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 08.02.11
Alter : 21
Ort : Distrikt 9

BeitragThema: Re: der Wald    Mo Jul 02, 2012 10:42 pm

--> Caits Haus

_____________________
Caitlyn
Tochter des Bürgermeisters, 16 Jahre, D9
Outfit
-
Tye
Tribut für die 75. HG, 14 Jahre, D5
Outfit
-
Joyce
größter Wunsch: Stylistin, 17 Jahre, D12
Outfit

---
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Wald    Sa Sep 08, 2012 11:24 am

Linnea's Höhle im Wald --->


Vorsichtig hatte ich mich umgesehen, als ich meine Höhle verlassen hatte. Ich legte einen Pfeil an die Sehne meines Bogens und ging weiter vorsichtig durch den Wald. Ich sah mich immer wieder um, konnte aber niemanden sehen. Gut so.
Ich machte mich in den östlichen Teil des Waldes auf. Es war ein weiter Weg dorthin, aber dort gab es sehr viele Hasen. Da es in den letzten Tagen nicht geregnet hatte, fiel es mir leicht keine Fußabdrücke zu hinterlassen.
Das Knurren meines Magens meldete sich immer wieder, aber solange es kein Mensch hörte, war mir das egal. Falls ein Raubtier in meine Nähe käme, könnte ich mich gut verteidigen.
Es dauerte eine ganze Weile, bis ich endlich dort ankam, wo ich hinwollte. Dann tauchte eine kleinere Lichtung vor mir auf. Am Rande der Lichtung waren ein paar Eingänge von Hasen versteckt worden. Sie liebten die lockere Erde hier, denn dadurch konnten sie gut einen Bau buddeln. Leise schlich ich zu einem Baum in der Nähe und kletterte hinauf. Ich setzte mich auf eine Astgabel und hielt wieder Pfeil und Bogen bereit.

Nach einigen Minuten tat sich endlich etwas am Boden. Langsam hoppelte ein brauner Hase aus einem Loch. Der Hase schnupperte ein wenig in der Luft. Aber bevor er meinen Geruch aufnehmen konnte, durchbohrte ihn schon mein Pfeil. Ich wartete noch ein wenig, bevor ich vom Baum wieder hinunter kletterte. Ich zog den Pfeil wieder aus dem Hasen heraus und wischte das Blut mit ein paar Blättern weg. Dann nahm ich den toten Hasen und steckte ihn in meinen Jagdbeutel.
Nach oben Nach unten
Edward Windsor



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 03.06.12

BeitragThema: Re: der Wald    Fr Okt 26, 2012 9:05 pm

Ich hatte mich, nach einem unerfreulichen Zwischenfall in Distrikt 12, in den Wald bei Distrikt 9 geschlagen. Denn dort kannte ich jemanden namens Attila, bei dem ich unterkommen und mich erholen könnte. Als mein Magen knurrte, schlug ich mich in das Unterholz. Dort sah ich einige Kaninichen. Ich legte leise auf eines davon an und schoss. Ich traf mein Ziel und holte es. Dann begann ich Feuer zu machen und das Kaninchen, dass ich vorher ausgenommen und dem ich das Fell abgezogen hatte, briet ich nun.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Wald    So Okt 28, 2012 12:41 pm



Linnea Ryan


Mit dem toten Hasen in meinem Jagdbeutel kletterte ich abermals auf den Baum, auf dem ich vorhin gesessen war. Als ich vorhin auf einen Hasen gewartet hatte, hatte ich ganz klar und deutlich Vogelgezwitscher über mir gehört. Ich hatte mir gedacht, dass da oben vielleicht ein Vogelnest war und das wollte ich nun überprüfen.
Dieses Mal kletterte ich höher hinauf und sehr weit oben befand sich tatsächlich ein Vogelnest. Es war weit und breit kein Vogel zu sehen, nur ein Vogelnest mit fünf Eiern. Ich nahm mir drei davon und gab sie vorsichtig in eine kleine Tasche an meinem Gürtel, den ich aus Distrikt 3 hatte.

Ich wollte gerade wieder hinunter klettern, als irgendwo in meiner Nähe ein Schuss abgegeben wurde. Wie erstarrt blieb ich auf dem Baum, blickte aber auf die Lichtung hinab.
Eine Gestalt trat auf die Lichtung, hob etwas vom Boden auf und ging wieder. Ich wartete eine Weile, bis es mir wieder sicher vorkam und begann dann wieder hinunter zu klettern.
Kurz bevor ich den Boden erreicht hatte, stieg mir der Geruch von Rauch in die Nase. Ich wollte wieder hinauf klettern, aber ich war schon am Boden angekommen. Nicht weit von mir entfernt befand sich ein Feuer, an dem ein Mann saß, der etwas briet, wahrscheinlich einen Hasen.
Ich ging rückwärts zwei Schritte und trat zu meinem Pech auf einen Ast, der mit einem lauten Knacken zerbrach. Mein Kopf sagte mir, ich solle rennen, aber meine Beine gehorchten mir nicht.
Nach oben Nach unten
Edward Windsor



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 03.06.12

BeitragThema: Re: der Wald    So Okt 28, 2012 4:08 pm

Ich aß gerade, ohne irgendetwas zu ahnen mein Kaninichen, als plötzlich ein Ast knackte. Alle meine Sinne riefen Gefahr, ich erhob mich und nahm mein Gewehr in den Anschlag. Ich sah ein junges Mädchen, dass wie gelähmt dastand. Da sie keine Uniform, noch eine Waffe trug, ließ ich mein Gewehr sinken und sagte: "Wer bist du, was machst du hier und woher kommst du?", sagte ich und fügte noch den Satz zu, den die Widerstandskämpfer aus 13 erkennen würden. "Für was brennt dein Herz?", fragte ich und erwartete die Antwort, dass das Herz für die Freiheit brennen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Wald    So Okt 28, 2012 4:25 pm



Linnea Ryan

Der Mann stand auf und richtete sein Gewehr auf mich. Ich schluckte schwer. Würde er mich einfach so erschießen? Nein, er ließ sein Gewehr wieder sinken. Der Mann fragte mich wer ich war, was ich hier machte und woher ich kam. Sollte ich diesem Mann wirklich Antworten auf diese Fragen geben? Er hatte ein Gewehr, was wenn er vom Kapitol war? Nein, die Uniformen und Gewehre sahen anders aus. Dann fügte er noch etwas hinzu, von wegen für was mein Herz brannte.
Ich zögerte, sagte dann aber mit fester Stimme: "Mein Name ist Linnea Ryan, ich lebe hier und ich komme aus Distrikt 9. Und Sie?"
Was hatte es auf sich, mit für was mein Herz brannte? Ich fragte einfach: "Was meinen Sie damit, wofür mein Herz brennt?"


Zuletzt von Fira Cadyna Love am So Okt 28, 2012 4:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Edward Windsor



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 03.06.12

BeitragThema: Re: der Wald    So Okt 28, 2012 4:38 pm

"Ich bin Edward Windsor, ich komme aus 12 und bin auf der Flucht.", sagte ich zu dem Mädchen. "Die korrekte Antwort wäre gewesen 'Für die Freiheit brennt mein Herz', damit identifizieren sich Agenten aus Dirtsrikt 13, um nicht von anderen Agenten getötet zu werden.", erklärte ich, mit einem freundlichen Gesichtsausdruck.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Wald    Sa Nov 24, 2012 1:03 am



Linnea Ryan

Der Mann stellte sich mir als Edward Windsor aus Distrikt 12 vor und erklärte mir was es mit der Frage 'Wofür brennt dein Herz?' auf sich hatte. Demnach war er auch ein Rebell, oder wie er es nannte ein Agent. "Warum oder besser gesagt wovor sind Sie auf der Flucht? Sind Sie ein Rebell?", fragte ich, um von ihm bestätigt zu werden.
Ich hatte jahrelang nach anderen Rebellen gesucht, aber ich hatte nicht viel Glück. In manchen Distrikten hatte ich Gerüchte über die Existenz von Distrikt 13 gehört. Diese Gerüchte hatten mich mehrmals dazu veranlasst an den Ort, wo Distrikt 13 früher gewesen war, zu gehen und nachzusehen, ob sie recht hatten. Ich war öfters dort, aber vor mir erstreckte sich nur ein weites Feld von Ruinen. Keine Menschenseele hatte ich erblicken können. Wenn dort noch andere gewesen waren, warum hatten sie sich nicht gezeigt? Das ergab für mich keinen Sinn.
Mir stieg wieder der Geruch von gebratenen Kaninchen in die Nase und ein lautes Magenknurren meinerseits erinnerte mich wieder daran, dass ich heute noch nichts gegessen hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: der Wald    Di Jan 22, 2013 5:40 pm

(oot: Hey Edward, schreibst du hier noch?)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: der Wald    

Nach oben Nach unten
 
der Wald
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
 Ähnliche Themen
-
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Der Hügel im Wald von Tyto
» Schulweg B - Durch den Wald
» Die Hütte im Wald (Kleine Horrorgeschichte)
» kleiner Wald

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Distrikte :: Distrikt 9-
Gehe zu: