Frohe Feiertage!!!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Gast-Acount
Login: hungergames Passwort: mockingjay
In-Play & Plot
Das Training ist beendet.In denn nästen Tagen finden die Interviews statt.
Vom 07.10.2012 bis zum 14.10.2012 wird das Einseltraining stattfinden.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Fr Okt 19, 2012 11:12 am
Neueste Themen
» Jaron Philo Ilays Haus
Sa Feb 20, 2016 10:32 pm von Jaron Philo Ilay

» Plauderecke 2
Di Feb 09, 2016 5:28 am von Destiny Amber Wedke

» Charaktere vs. Distrikte
Mi Apr 29, 2015 3:08 pm von Ruby McOwe

» Avatare -> Liste
Mi Apr 29, 2015 3:02 pm von Ruby McOwe

» Ruby McOwe
Mi Apr 29, 2015 2:47 pm von Ruby McOwe

» FAQ and more
Mi Apr 29, 2015 12:27 pm von Ruby McOwe


Teilen | 
 

 Es geht immer Schlimmer ...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
AutorNachricht
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:21 am

Kimi:

Ich schüttelte leicht den Kopf.
"Ich weiß es nicht", gestand ich leise und lehnte meinen Kopf nach hinten gegen die Lehne des Sofas. Vielleicht hätte ich ihr nicht glauben sollen, Rana tat es ja scheinbar auch nicht. Vielleicht hatte sie eine ihrer Mama-Maschen abgezogen und mich so irgendwie überzeugt. Ich wusste wirklich nicht, was wir tun sollten.
"Das alles ist ein reiner Albtraum", hauchte ich und kämpfte damit nicht in Tränen aus zu brechen. Was sollten wir glauben? Officiel würden für uns in wenigen Tagen die Hungerspiele los gehen. Dann wären wir tot. Angeblich sollten wir gerettet werden. Aber gab es nicht zu viele Lügen schon, als dass wir ihnen glauben könnten.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:26 am

Pesh:

"Mr. Swell", entgegnete ich und vergrub meine Hände in den Hosentaschen, da ich fast wieder mit ihnen gesrochen hätte. Der Anblick des verhassten Spielemachers verschlug mir so fast den Atem. Und ich bereute es, keine Waffe mit genommen zu haben. Vermutlich könnte ich es eh nicht, aber allein die Vorstellung ihm sein widerwärtiges Grinsen aus dem Gesicht schneiden zu können und ihn dafür zu bestrafen, was er unserer Familie antat und antun wollte, wäre schon eine Befriediugng.
"Es wundert mich, dass Sie noch meinen Namen erinnern", meinte ich schlicht, anstatt darauf ein zu gehen, dass er meinte, ich hätte mich verlaufen. Es wunderte mich wirklich, dass er ihn noch kannte oder überhaupt mal gekannt hatte.
"Sie wissen sehr genau, warum ich hier bin oder?"

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:27 am

Rana:

Ich nickte nur und blickte ins Leere.
Kimi war schweigsam und sagte nicht viel, doch sie schien mit sich zu kämpfen. Ob sie wütend oder traurig war wusste ich nicht. Doch ich fand es schade, dass sie so wenig sagte - doch was hätte es auch groß zu erzählen gegeben? Was sollten wir jetzt tun? Abwarten? Trainieren? Fliehen?
"Nougathörnchen?"
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:31 am

Swell:

"Ich gehe davon aus, Du willst deine alte Stelle wieder haben", grinste ich schmierig und musterte die Frau. Wunderte sie sich doch tatsächlich, das ich ihren Namen noch wusste. Den würde ich nicht vergessen. Hatte ich mir sie damals doch extra ausgesucht - sie, unter den vielen zur Verfügung stehenden Avox-Mädchen. Ich genoss die Macht, die ich über sie hatte. Auch die Tatsache, dass sie eine Tochter hatte es in meiner Hand lag, ob sie diese sehen konnte, faszinierte mich. Doch am Meisten gefiel mir die Vorstellung, dass sie gegen die Spiele war und nun ihr ganzer Alltag davon bestimmt wurde ...
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:35 am

Kimi:

Ich lachte leise auf und sah meinen Bruder an. Es war zwar nicht die Antwort, die ich erwartet hatte, aber sie passte zu ihm. Er wusste einfach, wie er mich auf andere Gedanken bringen konnte.
"Ja, gern", grinste ich und riss mir die Hälfte davon herunter. Es schmeckte gut und nach den paar Tagen hier, erschien es gar nicht mehr um so vieles zu süß, wie noch zu Beginn.
"Lecker", schmatzte ich.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:42 am

Pesh:

"Fast", stieß ich aus zusammen gebissenen Zähnen hervor. Viel hatten wir damals nicht zurück gelassen, als Fin mich von hier weg brachte. Es erinnerte mich noch immer an eine Rettung durch den starken, wunderschönen Prinzen aus dem Märchen.
Ich blickte an Swell vorbei durch die Tür. Drinnen wäre es vermutlich einfacher zu sprechen, als hier herausen. Andererseits würde ich dort in der Falle sitzen. Vielleicht war es doch besser hier stehen zu bleiben.
Ich musterte Swell. Er war eindeutig älter geworden, aber kein bisschen anders als damals. Er genoss seine Macht, auch jetzt noch. Obwohl ich ihm mittlerweile nicht mehr unterstellt war und wieder sprechen konnte, hatte er durch meine Kinder und vor allem durch Fin ein Druckmittel gegen mich. Und das wusste er und er zeigte es ganz offen.
"Glauben Sie etwa, Sie kommen damit durch?", versuchte ich es: "Fin ist ein Mentor, man wird ihn Morgen erwarten."

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:43 am

Rana:

Wieder nickte ich bloß. Die Dinger waren wirklich verdammt gut.
"Wo kriegt man denn dieses Nougat-Zeugs her?", wollte ich wissen. Brot machten wir selbst, wie man Hörnchen macht kann man bestimmt auch leicht lernen. Aber dieses Nougat? "Wie macht man das?"
War das wie mit dem Mehl das man Körner mahlen musste und es kam Nougat raus? Oder wie mit Äpfeln die man presste und hatte Saft? Das es nicht von Tieren stammte wusste ich, denn mit Tieren kannten Kimi und ich uns aus.
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:50 am

Swell:

"Womit?", fragte ich, als Peshewa schon weiter schimpfte. "Fin?", fragte ich und mimte nachdenklich. "Welcher Fin?" Ich grübelte. "Ach, Weston.", meinte ich dann. "Distrikt 5." Mein hohles Lachen erklang. "Was ist mit ihm?"
Natürlich wusste ich es. Offiziell war er bei dem Versuch, einen Aufstand in den Kerkern des Trainingscenters anzuzetteln, festgenommen worden. Naja - fast offiziell. Aber sollte man mich fragen wäre das meine Begründung. Zufällig waren Friedenswächter vor Ort und stießen auf mich - und natürlich nahm ich mich der Sache gleich an. Immerhin wollte man vor den Spielen kein Aufsehen erregen. Bei den Interviews glänzte er dann eben - das erste Mal in seiner Laufbahn zwar, aber egal - durch Abwesenheit. Zur Arena fanden die Gören auch alleine und ob sie nun Sponsorengeschenke erhielten oder nicht war mir eigentlich egal. Und den Zuschauern auch.
Wenngleich das Drama der Familie Weston in ganz Panem Gesprächsthema Nummer eins war...

Demonstrativ blickte ich auf meine Uhr. "Tut mir echt leid, aber ich habe einen Termin", informierte ich Peshewa und zog die Tür hinter mir ins Schloss. Immerhin war ich bereits fertig angezogen. Ich ließ sie stehen und lief den kurzen Weg den Vorgarten. "Wenn ich wieder komme bist Du weg!", befahl ich - ganz wie in alten Zeiten.
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:53 am

Kimi:

"Keine Ahnung, ich glaub aus Nüssen", meinte ich und betrachtete die Füllung nachdenklich. "Ich hoffe mal nicht aus dem, wie es sonst aussieht", fügte ich grinsend hinzu. Es sah etwas aus wie flüssige Kuhfladen. Aber daraus wurde es sicher nicht her gestellt.
"Wir könnten Opa ja fragen, ob er uns bei seinem nächsten Besuch so etwas mit nimmt." Oma würde es zwar vermutlich nicht erlauben, da wir uns gesund ernähren sollten, aber mit Opa würde das schon klappen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:59 am

Rana:

"Nougat oder die Hörnchen?", mampfte ich. Ja, das würde Opa sicher machen. Ich tat es Kimi gleich und musterte die Füllung.
"Wie willst Du das denn aus Nüssen machen?", wollte ich dann wissen? "Mahlt man die auch wie Korn? - Und dann kommt Nougat raus?" Das konnte ich mir nur schwer vorstellen. "Nüsse schmecken ganz anders." Die Körner schmeckten dem Mehl wenigstens ähnlich, auch wenn die Konsistenz anders war. Aber Nüsse und Nougat?
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:04 am

Pesh:

Er leugnete. Wut kochte in mir hoch und ich ballte die Hände zu Fäusten.
"Sie haben ihn entführen lassen", warf ich ihm an den Kopf. Extra laut, konnten auch gern die Nachbarn hören. Auch wenn es die vermutlich wenig interessieren würde. Oder doch? War man in der gehobenen Schicht nicht immer darauf aus, andere zu stürzen? Keine Ahnung, so weit kannte ich mich in dieser Politik und Machtspielchen nicht aus.

"Glauben Sie wirklich, Sie werden mich so schnell los?", wollte ich wissen. Beim Gartentor holte ich den Mann wieder ein. Hasserfüllt starrte ich den Kerl an. Wenn Fin verletzte oder verletzen ließ, würde er dafür büßen.
"Dass Sie einfach so meine Familie zerstören könnten und ich still schweigend zusehen würde?", fragte ich in zischendem Tonfall und kam etwas näher, als angebracht war, als mir selbst lieb war auf den Mann zu. Ich ermahnte mich selbst, dass jedes falsche Wort hier schlimme Konsequenzen haben würde. So gerne ich ihm auch drohen würde, ihm Hölle und Teufel an den Hals hetzen wollte, wäre es besser wenn nicht. Schließlich zischte ich dennoch drohend: "Außerdem glaube ich nicht, dass Sie sich die Mühe gemacht haben und die Schlösser zu ihrem Haus gewechselt hanben. Wollen Sie mich wirklich hier so allein da stehen lassen?" Eine leichte Drohung zumindest. Viele brisantes Material hatte so wie ich ihn kannte, zwar nicht in seinem Heim, aber die wichtigere Drohung war wohl die, dass ich ihm dort auflauern könnte. Und egal wie er mich einschätzte, für meine Kinder und meinen Mann würde ich töten.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:14 am

Swell:

"Du warst schon immer zu impulsiv", bemerkte ich abwertend und blickte auf die nur gering kleinere Peshewa hinab. So langsam fing sie an mich zu nerven, weshalb ich ihre Behauptungen großzügig ignorierte - bis sie die Schlösser meines Hauses ansprach. Kurz verlor ich die Fassung und blickte erschrocken auf das Haus, ehe ich mich wieder sammelte. Vermutlich sollte ich mein Anwesen von Wächtern schützen lassen.
"Mach Dich nicht lächerlich!", bat ich hämisch grinsend und legte eine Hand auf das Gartentor. "Was sollen die Anschuldigungen? Kümmere Dich um deinen Kram und lass mich in Ruhe. Ich habe wirklich keine Zeit für das hier." Dabei machte ich eine ausladende Handbewegung.

Obwohl - andererseits wäre es vielleicht auch ganz amüsant wenn diese Avox sich in mein Haus stahl. Sie würde Kolleginnen vorfinden - und ein durch Berürung aktivierbares Hologramm, mit welchem sie live den Zustanden ihres jämmerlichen Ehemanns sehen konnte - und natürlich das, was man mit ihm anstellte. Mein Grinsen wurde breiter.
"Tu Dir einen Gefallen und mach' dich nicht noch lächerlicher. Sei still und verschwinde."

Andererseits wäre es schon mal interessant zu wissen, wie sie auf mich gekommen war. Nichts lag ferner als eine Verbindung von diesem 'Fin' und mir.
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:17 am

Kimi:

"Die Nougart, solche Hörnchen können wir auch selbst machen. Dann schmecken sie nicht ganz so süß wie hier."
"Hm." Nachdenklich betrachtete ich das Hörnchen. Die Fülllung sah wirklich nicht sehr nach Nüssen aus. Aber irgendwoher glaubte ich das zu wissen. Vielleicht von meiner Zeit, als ich noch hier gewohnt hatte? Ich müsste Oma und Opa unbedingt einmal fragen. Generell würde ich gerne wieder zu den beiden. Normalerweise besuchten wir sie immer zu dieser Jahreszeit und machten uns tolle Tage. Blöde Ernte. Blöde Hungerspiele. Blödes Trainingscenter.
"Was denkst du, werden wir noch Oma und Opa sehen, bevor wir von hier weg kommen?", fragte ich Rana. Wir hatten uns gar nicht von ihnen verabschieden können und wenn wir wirklich fliehen würden, würden wir sie so schnell bestimmt auch nicht wieder sehen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:26 am

Rana:

Ich lächelte. Kimi und ich waren eindeutig verwandt - natürlich würden wir die Hörnchen selbst machen. Dann frage sie nach Oma und Opa.
"Kommen die nicht mit?", fragte ich verwundert. Meinte Mama nicht, wir würden alle von hier weg gehen? Schloss das die beiden nicht mit ein? Immerhin gehörten sie doch auch zur Familie. Und wenn das Kapitol nicht sicher war und dieser Swell Unruhe stiftete - so wie Mum und Dad behauptet hatten - wäre hier auch kein guter Ort für unsere Großeltern. "Die werden uns wohl kaum alleine gehen lassen - du kennst doch Oma." feixte ich. Unsere Oma. Die stets darauf achtete das wir genug aßen - und dann auch nur das Richte. Uns genug bewegten, genug lernten und den richtigen Umgang hatten. Sie hatte nie einen Hehl daraus gemacht das sie nicht begeistert war das wir in einem Distrikt leben. Aber mir gefiel es dort. Ich würde nirgendwo anders leben wollen. Doch wie es aussah, hatte ich wohl bald keine andere Wahl mehr.
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:29 am

Pesh:

"Das ist mein Kram", entgegnete ich und ließ den Mann nicht aus den Augen. "Mein Mann und meine Kinder." Ja, er konnte auch gerne wissen, dass wir wussten, wer schuld war, dass gerade Kimi und Rana gezogen worden waren.
"Wissen Sie was, mir ist es egal, ob ich mich damit lächerlich mach. Oder ob Sie das so sehen, ist mir völlig gleich, aber sollte Fin und den beiden irgendwas passieren, dann -" Ich biss mir noch rechtzeitig auf die Zunge, bevor mir eine Drohung über die Lippen kam. So fest, dass ich zusammen zuckte von dem plötzlichen Schmerz und Blut schmeckte.
'Ich weiß, dass Sie einen tiefen Schlaf haben', wollte ich die Drohung dennoch beenden und hielt mich nur schwer zurück. Es wäre das nicht wert. Wenn er mich wegen Drohungen oder so verhaften ließe, würde ich Fin nicht mehr helfen können. Kimi und Rana würden dann trotzdem hoffentlich gerettet werden, doch was dann?

"Sagen Sie mir nur eins Swell, warum gerade jetzt? Und was habe ich Ihnen angetan, dass sie meine Familie so bestrafen?", fragte ich leise, aber mit fester Stimme, bevor er gehen konnte.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:36 am

Swell:

"Warum denkst Du, dass es dabei um Dich geht?", zischte ich. Eigentlich ging es zwar um sie, doch den Gefallen würde ich ihr nicht tun.

Vor ein paar Tagen erst hatte ich durch Zufall erfahren, dass sich Finley Weston nicht irgendeine Avox die zufälligerweise vorher meine gewesen war gekauft hatte. Er hatte sich mit ihr getroffen als sie mein gewesen war. Und er hatte sie zu sich genommen. Mein Eigentum. Und sie war so dämlich mitzugehen. Anstatt dorthin zu gehen wo sie hingehörte. Und dann war sie noch dumm genug sich in der Öffentlichkeit sehen und verhaften zu lassen.
Dann war sie jedoch ziemlich schlau gewesen und hatte diesem Trottel von Weston ein Kind angehängt. Die Idee hätte von mir sein können.

Ich seufzte. "Niemand kommt mir in die Quere. Merk Dir das!" Damit schlüpfte ich durchs Gartentor und verschwand eiligen Schrittes in der Menschmenge der Seitengasse.
Das war sowohl die Antwort auf ihre Frage als auch die Aussicht auf das was ihr drohte, wenn sie meinte, Spirenzchen machen zu müssen.
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:38 am

Kimi:

"Glaubst du?", fragte ich. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass Oma und Opa das Kapitol verlassen würden. Sie mochten ja nicht einmal Fins Farm und die war doch um vieles besser, als alles was es im Kapitol gab. Außerdem waren Oma und Opa nicht mehr die Jüngsten, wäre da eine Flucht nicht gefährlich für sie? Wobei Oma uns vermutlich wiklich nicht alleine gehen lassen würde. Vermutlich packte sie schon hunderte Sachen für uns ein, damit wir ja nicht frieren würden auf der Flucht. Als wären wir noch immer vier Jahre alt.
"Vielleicht kommen sie wirklich mit, wenn Mamasund Fins Behauptung stimmen und si uns wirklich retten."

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:42 am

Rana:

"Du glaubst ihnen nicht, oder?" fragte ich nun direkt und warf meiner großen Schwester einen Seitenblick zu. Ob sie all die Dinge, die sie Fin an den Kopf geworfen hatte, bereute? Es sah zumindest nicht danach aus. Was darauf schließen ließ, dass sie ihnen nicht glaubte und der Meinung war, im Recht zu sein.

Noch ehe sie mich fragen konnte was ich davon hielt band ich ihr meine Unentschlossenheit einfach auf die Nase. "Also ich weiß nicht ... So viele Friedenswächter um uns rum. Gingees nur darum, dass wir nicht verloren gingen hätten sie uns so ein Ortungsdings untergejubelt... Irgendwas stimmt hier trotzdem nicht. Ich weiß nur nicht was ... "
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:53 am

Pesh:

"Weil ich Sie kenne und weil es kein Zufall sein kann", entgegnete ich. Wobei ich eigentlich bis vor kurzem noch gedacht hatte, dass er sich nicht für einen Avox interessieren würde. Aber die Taktik ließ auf ihn schließen. Er machte sich nicht die Hände schmutzig, sondern ließ es von anderen machen. Vermutlich hätte er vor gehabt meine Kinder in der Arena seinen Mutanten zum Fraß vor zu werfen. Aber so weit würde es nie kommen.
"Das bereuen Sie noch", murmelte ich leise. Er hörte es sowieso nicht mehr, da er gegangen war. Leider wirkte es nicht wie eine Flucht, sondern er hatte noch immer diese Art drauf, als betrachtete er mich als Untergebene. Doch das würde er bereuen. Er unterschätzte mich in diesem Punkt.
Als ich sicher war, dass er weg war, ging ich zurück zu der Tür. Zwar glaubte ich nicht wirklich, dass ich darin Hinweise finden würde. Aber vielleicht hatte er doch einen Fehler gemacht oder die Avoxe wüssten noch etwas.
Ich zog einen Schlüssel hervor, den ich vor Jahren im Nachtkästchen von Fins Wohnung liegen gelassen hatte. Ein Glück, wie sich nun zeigte. Es wunderte mich dann doch, dass der Schlüssel wirklich ins Schloss passte und die Tür ohne jedes Geräusch aufschwang.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:56 am

Kimi:

"Ich weiß nicht", gestand ich und zog die Beine an. Stellte meine Schuhe auf das Sofa. Oma würde vermutlich total schimpfen, wenn sie das sehen würde und Mama vielleicht auch, aber das war mir egal.
Ich lauschte Ranas Vermutung und nickte. "Ja, das denke ich auch. Aber was ist, wenn es nicht so ist? Was wenn wir doch in der Arena landen würden, weil etwas schief geht? Weil fin wirklich verhaftet wurde oder weil sie doch nichts für uns machen wollen? Ich will nicht töten. Ich will nicht sterben oder dich verlieren."

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 1:59 am

Swell:

Ich könnte nur verächtlich grinsen während ich die vollen Gänge entlang ging. Als ich einem Friedenswächter über den weg lief bat ich ihn, für mich meinen Termin abzusagen und änderte dann die Richung ...

"Bringt ihn her", befahl ich, während sich die Menschen um mich herum entfernten. Er sollte spüren was er von solch einer nervigen Frau bekommen hatte. All die Ungeduld, die sich in mir angestaut hatte, könnte ich nun entladen. ... Mit einem lauten Plumps ließ man den Körper des bewusstlosen 'Fin' auf den Betonboden fallen. Erwartungsvoll sah ich in die Runde. "Das ist nicht euer Ernst?!", fragte ich und deutete auf das Bündel das vor mir am Boden lag. "Weckt ihn auf!"

(ot: bis morgen!)
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 2:02 am

(sieht Pesh das jetzt, hast ja oben mal so was erwähnt ...?)

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 12:01 pm

( achso ... äh ... wenn sie zufällig den Bildschirm aktiviert ja, andernfalls nicht ... Kannst Du selbst entscheiden! )
Nach oben Nach unten
Peshewa Anobis

avatar

Anzahl der Beiträge : 4679
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 9:08 pm

(okay Smile )

Als die Tür offen war, zögerte ich doch. Sofort schlichen sich die düsternen Erinnerungen und ein drückendes Gefühl bei mir ein. Es schien sich nicht viel verändert zu haben. Zumindest die Eingangshalle sah noch genau so aus, wie vor zwölf Jahren, nur dass nun andere Mäntel und Schuhe hier standen.
Ich atmete tief ein und aus. Verdammt ich wohnte hier schon lange nicht mehr und das wäre Einbruch. Aber andererseits wo würde ich sonst Hinweise finden können, wo sich Fin momentan aufhielt? Irgendwo hier müsste sich doch etwas verstecken. Swell würde sicher nicht solche Informationen am Arbeitsplatz liegen lassen, also blieb nur sein Haus.
'Los jetzt', ermahnte ich mich selber. Besser ich beeilte mich, wer wusste schließlich wie lange Swell weg bleiben würde. Ich schlüpfte ins Haus hinein und zog hinter mir die Türe leise wieder ins Schloss.
Mein erster Weg führte mich in Swells Arbeitszimmer. Vielleicht hatte er dort etwas versteckt, dachte ich und begann seinen Arbeitstisch und erst einmal die unversperrten LAden zu durchsuchen.

_____________________
Peshewa Anobis
23 Jahre alt
Avox
lebt im Kapitol
neben char:
Brix Monseur
19 Jahre alt
Distrikt 1
TOT
Nach oben Nach unten
Finley Weston

avatar

Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Verwaltungszentrum / Unterkünfte der Mentoren / Distrikt 5: Finley Weston

BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   Fr Nov 02, 2012 9:13 pm

Swell:

Ich war die Ausflüchte der Umstehenden satt. Mir dauerte das viel zu lange. "Dann eben so!", entgegnete ich unwirsch als sich die Minuten hinzogen und keiner diesen Weston wach bekam. Auch wenn es so nur halb so viel Spaß machte. Er würde schon aufwachen. "Gebt ihm noch etwas davon", meinte ich und deutete auf die leeren Spritzen, die als Überbleibsel erfolgloser Versuche auf dem Boden rings um das Häufchen Mensch verstreut lagen. Wieder kamen Widerworte, die ich jedoch mit einem Blick meinerseits im Keim ersticken konnte.

Man fesselte den Mann an den Händen und zog ihn daran an einer Seilwinde nach oben, sodass er fast aufrecht stand - die Knie leicht geknickt, der Kopf hing schlaff nach vorne. Ich ging die Stufen zu ihm hinab, beobachtete, wie man ihm weitere Injektionen verabreichte und umkreiste ihn mit geringem Abstand. Er würde schon noch wach werden, würde spüren, was er davon hatte, mich hinters Licht führen zu wollen.
"Haben wir nicht noch irgendwo Killerwespen-Gift?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Es geht immer Schlimmer ...   

Nach oben Nach unten
 
Es geht immer Schlimmer ...
Nach oben 
Seite 13 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem RPG :: Out Of Topic :: Mini-RPGs-
Gehe zu: